klinikum_logo

[Impressum]

lvrlogo

Rheinische Kliniken Essen
Klinik der
Universität Duisburg-Essen
Virchowstr. 174; 45147 Essen

Tel:
Fax:

0201 / 7227 200
0201 / 7227 303

Klinik_mittel
klinik
KOALA-Pressemitteilung

Die Klinik für abhängiges Verhalten und Suchtmedizin ist Teil der Rheinischen Kliniken Essen, Kliniken der Universität Duisburg-Essen. Träger ist der Landschaftsverband Rheinland (LVR). Auftrag der Klinik ist die ambulante, teilstationäre und stationäre Behandlung von Patienten mit Abhängigkeit und Missbrauch von Suchtmitteln. Der Direktor der Klinik, Prof. Dr. N. Scherbaum, ist zugleich Professor für klinische Suchtforschung an der medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen.

Die Web-Seiten der Klinik für abhängiges Verhalten und Suchtmedizin informieren über die Klinik, die Ambulanzen und Stationen der Klinik sowie über Forschungsaktivitäten.

Kontakt:

Prof. Dr. N. Scherbaum
Klinik für abhängiges Verhalten und Suchtmedizin
Rheinische Kliniken Essen,
Kliniken der Universität Duisburg-Essen
Virchowstr. 174, 45 147 Essen

Tel.: 0201 / 7227 - 180
Fax: 0201 / 7227 - 303
E-mail: norbert.scherbaum@uni-essen.de

   

Sekretariat:

Fr. M. Kownatka
Tel.: 0201 / 7227 - 202
Fax: 0201 / 7227 - 303
E-mail: melanie.kownatka@uni-essen.de

 

 

[Suchtklinik] [Klinik] [Ambulanzen] [Forschung] [Lehre] [Lageplan]