Campus-Scouts der UDE

Ein Angebot zur Studienwahlorientierung

Campus-Scouts

20161012 Vay Shadow Rand 162Die Campus-Scouts bieten Studieninteressierten Einblicke in ihren Studienalltag im Rahmen eines sogenannten Shadowing-Days. Der Ausdruck Shadowing bedeutet übersetzt so viel wie ‚Beschattung’ und soll ausdrücken, dass jemand einem anderen Menschen wie ein Schatten nicht von der Seite weicht. Das heißt Studieninteressierte begleiten einen Tag lang eine/n Studierende/n eines Studiengangs ihrer Wahl an der Universität Duisburg-Essen. Auf diese Weise erhalten sie realitätsnahe Einblicke in den Hochschulalltag und die Möglichkeit eine/n Studierende/n  ihres Wunschstudienfaches zu seinen/ihren persönlichen Erfahrungen zu befragen. Die Studierenden, die sich als Campus-Scouts ehrenamtlich engagieren, profitieren hingegen von interessanten Workshopangeboten und erhalten ein Zertifikat für ihre Bewerbungsunterlagen.

Unser Anliegen

Programmziele

Ziel des Programms ist es Studieninteressierte bei ihrer Studienwahlentscheidung zu unterstützen. Viele Schüler*innen und Schulabsolvent*innen sind unentschlossen, ob und wenn ja was sie studieren wollen. Ihnen fehlt es häufig an Wissen und konkreten Vorstellungen wie der Hochschulalltag abläuft und was sich konkret  hinter den einzelnen Studienfächern verbirgt. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn die eigenen Eltern sowie weitere Verwandte und Freunde keine Studienerfahrungen haben. Und auch für die fest Entschlossenen mit konkretem Studienwunsch kann es hilfreich sein, sich mit einem Campus-Scout auszutauschen und die eigenen Vorstellungen zu überprüfen. Denn diese studieren mindestens seit zwei Semestern und kennen sich am Campus und in ihrem Studienfach aus. Sie können von ihrer persönlichen Entscheidungsfindung und Studienerfahrung berichten und realitätsnahe Einblicke in ihren Studienalltag bieten.