Mindestvoraussetzungen zur Promotion am Lehrstuhl Transportsysteme und -logistik

Promotionsstudenten

Ab sofort müssen folgende Mindestvoraussetzungen für die Beantragung einer Promotion an unserem Lehrstuhl erfüllt sein:

  • Einschlägiger universitärer Abschluss
  • Programmierkenntnisse
  • Bezug zu unseren Forschungsprojekten
  • Sprachzertifikat in Deutsch oder Englisch auf dem Niveau C1
  • Notendurchschnitt des Masterstudiums nicht schlechter als 2,0
  • Einreichung eines mindestens 13 seitigen Exposés

Nach Prüfung des Exposés wird über die Annahme entschieden.

Eine Betreuungszusage berechtigt nicht zur Inanspruchnahme von Räumlichkeiten und Equipment des Lehrstuhls.