The language was changed to English.

Course Type (SWS)
Lecture: 0 │ Exercise: 0 │ Lab: 0 │ Seminar: 2
Exam Number:
Exam Code:
Type of Lecture:
Language: German
Cycle: WS
ECTS: 2
Exam Type

aktive Teilnahme und mündl. Prüfung

Oral Exam
assigned Study Courses
assigned People
assigned Modules
Information
Beschreibung:

Grundlegende Managementprinzipien für einen dauerhaften Unternehmenserfolg werden im Detail vorgestellt.
Die Produktivität von Unternehmen wird sehr wesentlich dadurch bestimmt, wie es den Vorgesetzten gelingt, die z.B. im Rahmen der jährlichen Plankostenrechnung definierten Ziele, zu kommunizieren und diese gemeinsam mit den Mitarbeitern zu erreichen bzw. zu übertreffen. Die Bedeutung kommunikativen Handelns und die Entwicklung kommunikativer Leitideen wird herausgearbeitet.

Lernziele:
Es wird vermittelt, wie man überzeugend über schwierige und kontroverse Zielvorgaben informiert, einen Weg zur gemeinsamen und erfolgreichen Umsetzung findet und die Umsetzung anhand von zu ermittelnden Kennzahlen kontrolliert.

Lernziele:
Literatur:

Imai, M.: Kaizen, Ullstein, 1992.
Thiele, A.: Wie Manager überzeugen, FAZ-Institut GmbH, 2005.
Collins, J.: Good to the Great, Why some companies make the leap and others don´t, HarperCollins, 2001.
Sprenger, R.K.: Mythos Motivation, Campus Verlag, 1998.

Vorleistung:
Infolink:
Bemerkung:

Die Blocktermine (4x Sa.) werden während der Vorbesprechung abgestimmt.

Description:
Learning Targets:
Literature:

Imai, M.: Kaizen, Ullstein, 1992.
Thiele, A.: Wie Manager überzeugen, FAZ-Institut GmbH, 2005.
Collins, J.: Good to the Great, Why some companies make the leap and others don´t, HarperCollins, 2001.
Sprenger, R.K.: Mythos Motivation, Campus Verlag, 1998.

Pre-Qualifications:
Info Link:
Notice: