The language was changed to English.

Course Type (SWS)
Lecture: 2 │ Exercise: 1 │ Lab: 0 │ Seminar: 0
Exam Number: ZKB 40027
Type of Lecture:
Language: German
Cycle: SS
ECTS: 3
Exam Type
According to the examination regulation the type and duration of the examination will be defined from the lecturer before the semester starts. Therefore an examination can be a written test with a length of 60 to 120 minutes or an oral examination with a length of 30 to 60 minutes. The language of the examination is the same as the language of the lecture.
Oral Exam (30-60 min.)
Written Exam (60-120 min.)
assigned Study Courses
assigned People
assigned Modules
Information
Beschreibung:

Vertiefung der in der Veranstaltung Statistik I erworbenen Kenntnisse und Erweiterung der statistische Methoden, die für die Auswertung wirtschafts- und ingenieurwissenschaftlicher Daten benötigt werden.

Inhalte: Stichprobentheorie, Schätzfunktionen, Konfidenzintervalle für Mittelwert und Varianz, Statistische Entscheidungstheorie, Testen von Hypothesen, Gaußtest, t-Test nach Student, Kontrollkarten, Chi-Quadrat-Test, Kolmogoroff-Smirnow-Test, Verteilungsfreie Tests, Stochastische Prozesse und Zeitreihenmodelle, Varianzanalyse

Lernziele:

Die Studierenden werden mit der Stichprobentheorie und darauf aufbauend mit den Grundprinzipien des statistischen Schließens vertraut gemacht. Sie sind in der Lage, wichtige Schätz- und Testverfahren anzuwenden und können komplexere statistische Aufgaben mit Werkzeugen wie z.B. Matlab, Mathematica, Excel und Standard-Programmiersprachen lösen. Ferner sind sie fähig, sich eigenständig in weitere statistische Verfahren einzuarbeiten und diese erfolgreich anzuwenden.

Literatur:

1. Bamberg, G./Bauer, F.: Statistik, 11. überarb. Auflage, Oldenburg Verlag München/Wien, ISBN 978-3-486-58565-0
2. Bleymüller, J./Gehlert, G./Gülicher, H.: Statistik für Wirtschaftswissenschaftler, 14. Auflage, Vahlen Verlag München, ISBN 978-3-800-63115-5
3. Kreyszig, Erwin: Statistische Methoden und ihre Anwendungen, Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen 1991, ISBN 3-525-40717-3
4. Schira, J.: Statistische Methoden der VWL und BWL, Pearson Studium, München 2003, ISBN 3-8273-7041-8
5. Gottschling, Johannes: Statistik für Wirtschaftsingenieure, Skript zur Veranstaltung

Vorleistung:

Statistik für Wirtschaftsingenieure I

Infolink:
Bemerkung:
Description:

Consolidation of the acquired knowledge in the course Statistics I and extension of statistical methods that are needed to analyze data in economic and engineering science.

Contents: Sampling theory, Estimators, Confidence intervals for mean and variance, Statistical decision theory, Testing of hypothesis, Gauß-test, Student’s t-test, Control charts, Chi-square test, Kolmogorov-Smirnov test, Distribution free tests, Analysis of variance,
Stochastic processes and time series models

Learning Targets:

The students become familiar with sampling theory and based on that, familiar with the basic principles of statistical reasoning. Furthermore, they are able to solve more complex statistical problems using tools such as Matlab, Mathematica, Excel and standard programming languages. Furthermore, the students are able to work on the additional statistical procedures successfully without any assistance.

Literature:

1. Bamberg, G./Bauer, F.: Statistik, 11. überarb. Auflage, Oldenburg Verlag München/Wien, ISBN 978-3-486-58565-0
2. Bleymüller, J./Gehlert, G./Gülicher, H.: Statistik für Wirtschaftswissenschaftler, 14. Auflage, Vahlen Verlag München, ISBN 978-3-800-63115-5
3. Kreyszig, Erwin: Statistische Methoden und ihre Anwendungen, Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen 1991, ISBN 3-525-40717-3
4. Schira, J.: Statistische Methoden der VWL und BWL, Pearson Studium, München 2003, ISBN 3-8273-7041-8
5. Gottschling, Johannes: Statistik für Wirtschaftsingenieure, Skript zur Veranstaltung

Pre-Qualifications:
Info Link:
Notice: