The language was changed to English.

Course Type (SWS)
Lecture: 0 │ Exercise: 0 │ Lab: 0 │ Seminar: 0
Exam Number:
Exam Code:
Type of Lecture:

Internship in companies

Language: German/English
Cycle: WS/SS
ECTS: 6
Exam Type
Written documentation about the internship
assigned Study Courses
assigned People
  • There are no entries for your selection.
assigned Modules
Information
Beschreibung:

Während des Studiums soll das so genannte Fachpraktikum (insgesamt 12 Wochen) das Studium ergänzen und erworbene theoretische Kenntnisse in ihrem Praxisbezug vertiefen.
Die Praktikantin oder der Praktikant hat im Fachpraktikum die Möglichkeit, einzelne Bereiche eines Unternehmens kennen zu lernen und dabei die Umsetzung des im Studium erworbenen Wissens kennen zu lernen. Damit vertieft und verbindet das Fachpraktikum die im Grundpraktikum gewonnenen praktischen Erfahrungen und die im Studium erworbenen theoretischen Kenntnisse. Das Fachpraktikum soll insgesamt sowohl fachrichtungsbezogene technisch-ingenieurwissenschaftliche als auch kaufmännischwirtschaftswissenschaftliche
Kenntnisse und Fertigkeiten vermitteln. Auch soll das Zusammenwirken beider Bereiche in Unternehmen, auch unter Management- bzw. sozialen Aspekten Gegenstand des Praktikums sein.
Die praktischen Tätigkeiten und technischen Inhalte sind für die drei technischen
Vertiefungsrichtungen im Wirtschaftsingenieurwesen unterschiedlich. Je nach gewählter technischer Vertiefungsrichtung müssen die technischen Inhalte des Fachpraktikums folglich entweder im Fachgebiet Maschinenbau oder Energie oder Informationstechnik absolviert werden. Es müssen praktische Tätigkeiten sowohl aus dem jeweiligen technischen Bereich als auch aus dem kaufmännischen Bereich nachgewiesen werden; die Bereiche können sich hierbei auch teilweise überlappen.

Lernziele:

Die Studierenden sind in der Lage, das im Studium erworbene Wissen in der Praxis situationsspezifisch anzuwenden und haben einen Einblick in die Betriebsabläufe, in die Organisation und in die Sozialstruktur eines Unternehmens bzw. mehrerer Unternehmen gewonnen.

Literatur:
Vorleistung:

Empfehlung: zunächst Grundpraktikum (im Umfang von 8 Wochen) absolvieren, danach das Fachpraktikum

Infolink:
Bemerkung:

Im Studienverlaufsplan (s. Prüfungsordnung Bachelor Wi-Ing 2009) und in der Veranstaltungsdatenbank ist das Fachpraktikum aufgeteilt in Teil 1 und Teil 2 im Umfang von jeweils sechs Wochen (und im Wert von je sechs Kreditpunkten). Dies bedeutet aber nicht, dass die 12 Wochen des Fachpraktikums genau so aufgeteilt werden müssen (s. hierzu auch die Praktikumsordnung 2009).

Description:
Learning Targets:
Literature:
Pre-Qualifications:
Info Link:
Notice: