The language was changed to English.

Course Type (SWS)
Lecture: 2 │ Exercise: 2 │ Lab: 0 │ Seminar: 0
Exam Number: ZKF 90162
Type of Lecture:

Face-to-face lectures using PowerPoint and supported by Moodle.

Language: German
Cycle: SS
ECTS: 6
Exam Type

Written exam, 2h.

Written Exam (120 min.)
assigned Study Courses
assigned People
assigned Modules
Information
Beschreibung:

Varianten der Brückensysteme, Besonderheiten beim Entwurf und bei der Bemessung von Stahl- und Stahlverbundbrücken (orthotrope Fahrbahn-platten, mitwirkende Breite etc.), Einwirkungen auf Brücken, Nachweise im Grenzzustand der Gebrauchstauglichkeit, Tragfähigkeit und Ermüdung, Ermüdungsgerechtes Konstruieren von Stahl- und Stahlverbundbrücken, Werkstoffwahl im Stahlbrückenbau, Schweißtechnik und schweißgerechtes Konstruieren. Verbundbrückenbau wird in den Modulen „Stahl- und Verbundbrückenbau“ und „Massiv- und Verbundbrückenbau“ ergänzend und in Absprache gelehrt.

Lernziele:

Die Studierenden beherrschen die Entwurfsgrundlagen zur Gestaltung von Straßen-, Eisenbahn- und Fußgängerbrücken, die Grundlagen der Konstruktion und Bemessung von Stahl- und Stahlverbund-brücken unter Berücksichtigung von fertigungstechnischen Gesichtspunkten (Schweißtechnik, Werkstatt- und Baustellenbedingungen).

Literatur:
  • Novák, B., Gabler, M., Leitfaden zum DIN-Fachbericht 101, Ernst&Sohn, März 2003
  • Sedlacek, G. et al, Leitfaden zum DIN-Fachbericht 103, Ernst & Sohn Verlag, März 2003
  • Hanswille, G., Stranghöner, N., Leitfaden zum DIN-Fachbericht 104, Ernst&Sohn, März 2003
  • Müller, M., Bauer, Th., Uth, H.-J., Straßenbrücken in Stahlbauweise nach DIN-Fachbericht, Bauwerk Verlag, 2004
  • Petersen, Stahlbau, Vieweg Verlag
  • Zwätz, R., Ahrens, C., Schweißen im bauaufsichtlichen Bereich – Erläuterungen mit Berechnungsbeispielen, DVS Media GmbH, 2007
  • Hofmann, H.-G., Mortell, J.-W., Sahmel, P, Veit, H.-J., Grundlagen der Gestaltung geschweißter Stahlkonstruktionen, DVS Media GmbH, 2005
  • Fügetechnik Schweißtechnik, DVS Media GmbH, 2007
Vorleistung:

Lehrinhalte Stahlbau 1, 2 und 3

Infolink: www.uni-due.de/iml/07studium_master_stahlbau4.php
Bemerkung:
Description:

Variants of bridge systems, special issues in the design and dimensioning of steel and steel composite bridges (orthotropic carriageway slabs, effective widths, etc.), loads on bridges, verification in the serviceability limit state, load-bearing capacity and fatigue, design in a fatigue-proof way of steel and steel composite bridges, choice of materials in steel bridge construction, welding technology and design suitable for welding. Additionally and by arrangement, composite bridge construction is taught in the modules "Steel and Composite Bridge Construction" and "Solid and Composite Bridge Construction".

Learning Targets:

The students master the basics for the design of road, railway and pedestrian bridges, the basics for the construction and dimensioning of steel and steel composite bridges, taking into account production aspects (welding technology, workshop and construction site conditions).

Literature:
  • Novák, B., Gabler, M., Leitfaden zum DIN-Fachbericht 101, Ernst&Sohn, März 2003
  • Sedlacek, G. et al, Leitfaden zum DIN-Fachbericht 103, Ernst & Sohn Verlag, März 2003
  • Hanswille, G., Stranghöner, N., Leitfaden zum DIN-Fachbericht 104, Ernst&Sohn, März 2003
  • Müller, M., Bauer, Th., Uth, H.-J., Straßenbrücken in Stahlbauweise nach DIN-Fachbericht, Bauwerk Verlag, 2004
  • Petersen, Stahlbau, Vieweg Verlag
  • Zwätz, R., Ahrens, C., Schweißen im bauaufsichtlichen Bereich – Erläuterungen mit Berechnungsbeispielen, DVS Media GmbH, 2007
  • Hofmann, H.-G., Mortell, J.-W., Sahmel, P, Veit, H.-J., Grundlagen der Gestaltung geschweißter Stahlkonstruktionen, DVS Media GmbH, 2005
  • Fügetechnik Schweißtechnik, DVS Media GmbH, 2007
Pre-Qualifications:

Contents of modules Steel Construction 1, 2 and 3.

Info Link: www.uni-due.de/iml/07studium_master_stahlbau4.php
Notice: