The language was changed to English.

Course Type (SWS)
Lecture: 2 │ Exercise: 0 │ Lab: 0 │ Seminar: 0
Exam Number: ZFA 93781
Type of Lecture:
Language: German
Cycle: WS
ECTS: 5
Exam Type Written Exam (60 min.)
assigned Study Courses
assigned People
assigned Modules
Information
Beschreibung:

1. Psychische Determinanten des Käuferverhaltens:

1.1 Aktivierende Prozesse

a) Aktivierung

b) Emotion

c) Motivation

1.2 Kognitive Prozesse

a) Aufnahme von Informationen

b) Verarbeitung von Informationen

c) Lernen und Erinnern von Informationen

1.3 Einstellungen

2. Das Entscheidungsverhalten:

2.1 Entscheidungstypen

a) Entscheidungen mit überwiegend kognitiver Kontrolle

b) Entscheidungen mit geringer kognitiver Kontrolle

2.2 Deskriptive Entscheidungstheorie

Lernziele:

Ziel des Moduls ist eine Einführung in die wissenschaftlichen Grundlagen des Kaufverhaltens von Nachfragern. Die Studierenden sollen lernen, die Verhaltensweisen von Kunden zu verstehen, empirisch zu prüfen und daraus Handlungskonsequenzen für das Marketing abzuleiten. Es wird ein systematischer Überblick über die Begriffe (Konstrukte) und Aussagen (Hypothesen) der Theorie des Käuferverhaltens gegeben. Im Mittelpunkt steht dabei die Analyse und Erklärung des individuellen Kaufverhaltens von Nachfragern. Hierzu werden zunächst die psychischen Determinanten des Käuferverhaltens aus den zugrundeliegenden Theorien abgeleitet und Möglichkeiten der Operationalisierung der Einflussfaktoren aufgezeigt. Anschließend wird das Entscheidungsverhalten von Nachfragern betrachtet. Im Rahmen der Vorlesung werden empirische Studien, die sich mit dem Zusammenspiel dieser Einflussfaktoren und deren Folgen beschäftigen, intensiv diskutiert.

Nach erfolgreichem Beenden des Moduls sind die Studierenden in der Lage,

  • die theoretischen Hintergründe und praktischen Implikationen von Käuferverhalten zu verstehen,
  • die Determinanten des Käuferverhaltens sowie Ansätze zur Beschreibung und Erklärung verschiedener Ausprägungen des Käuferverhaltens zu verstehen,
  • und unterschiedliche Experimentaldesigns empirischer Untersuchungen zu verstehen, zu diskutieren und kritisch zu reflektieren.

 

Literatur:
  • Kroeber-Riel, Werner/Gröppel-Klein, Andrea (2013): Konsumentenverhalten, 10. Auflage, München 2013
  • Foscht, Thomas/Swoboda, Bernhard/Schramm-Klein, Hanna (2015): Käuferverhalten. Grundlagen, Perspektiven, Anwendungen, 5. Auflage, Wiesbaden 2015
Vorleistung:
Infolink:
Bemerkung:
Description:
Learning Targets:
Literature:
  • Kroeber-Riel, Werner/Gröppel-Klein, Andrea (2013): Konsumentenverhalten, 10. Auflage, München 2013
  • Foscht, Thomas/Swoboda, Bernhard/Schramm-Klein, Hanna (2015): Käuferverhalten. Grundlagen, Perspektiven, Anwendungen, 5. Auflage, Wiesbaden 2015
Pre-Qualifications:
Info Link:
Notice: