zugeordnete Studiengänge
zugeordnete Personen
zugeordnete Wahlkataloge
zugeordnete Prüfungen
Informationen
Poolnummer:
Modulnummer:
Vorleistung:

In jedem Semester werden im Bereich „Sozialpsychologische Aspekte von Kommunikation und Medien“ Seminare mit wechselnden Themen angeboten. Der Bereich gehört zum Wahlkatalog „Psychologie“ und ist als Modul „Sozialpsychologische Aspekte von Kommunikation und Medien“ zusammengefasst. Diese Zusammenfassung zu einem Modul ist zur Strukturierung der Seminare in diesen Bereich gedacht und es müssen nicht alle Seminare aus diesem Modul belegt werden. Maximal können vier Seminare (A, B, C und D) in diesem Bereich belegt werden. Studierende in der Vertiefungsrichtung Psychologie können einen auf dem Zeugnis vermerkten Schwerpunkt im Bereich „Sozialpsychologische Aspekte von Kommunikation und Medien“ anstreben. Um diesen Schwerpunkt zu erlangen, ist die Teilnahme an drei Seminaren (Mindestanzahl von 18 Credits) aus diesem Bereich Voraussetzung.

Abschluss: Master of Science
Exam Number:
Module Number:
Pre-Qualifications:
Degree: Master of Science