Veranstaltungsarten (SWS)
Vorlesung: 1 │ Übung: 1 │ Praktikum: 0 │ Seminar: 0
Prüfungsnummer:
Prüfungskennung:
Lehrform:

Präsenzveranstaltung, moodle und Seminaranteilen

Sprache: Deutsch
Turnus: WS/SS
ECTS: 3
Prüfungsleistung

Hausarbeit mit Präsentation 50%
Mündliche Prüfung, 30-60 Min.
oder schriftliche Prüfung (Klausurarbeit oder elektronisch), 1 Std 50%

zugeordnete Studiengänge
zugeordnete Personen
zugeordnete Module
Informationen
Beschreibung:
  • Digitalisierung im Bauwesen
  • Building Information Modelling (BIM) (vollständiger Lebenszyklus des Bauwerks)
  • Prüfung von Datenkonsistenz Zusammenführung von Datenquellen
  • Vorstellung eines verbreiteten Softwarewerkzeugs (z.B. Revit)
Lernziele:

Die Studierenden erhalten einen Überblick über die verschiedenen Felder die im Rahmen der Digitalisierung des Bauprozess und können die damit verbundenen Änderungen einschätzen.

Literatur:

Borrmann, König, Koch, Beetz: Building Information Modeling, Springer Vieweg 2015;

Vorlesungsmaterialien

Vorleistung:
Infolink: campus.uni-due.de/lsf
Bemerkung:

Das Modul besteht aus 2 Veranstaltungen zu je 3 Credits

Modulnote: Mittelwert beider Teile, sofern in zwei aufeinanderfolgenden Semestern jeweils mit mindestens ausreichend bestanden.

Description:

    - Digitalisation in the building industry

    - Building Information Modelling (BIM) (complete life cycle of the building)

    - Checking data consistency Merging of data sources

    - Presentation of a widely used software tool (e.g. Revit)

Learning Targets:

Students are given an overview of the various fields involved in the digitalisation of the construction process and can assess the changes involved.

Literature:

Borrmann, König, Koch, Beetz: Building Information Modeling, Springer Vieweg 2015;

Vorlesungsmaterialien

Pre-Qualifications:
Info Link: campus.uni-due.de/lsf
Notice: