Veranstaltungsarten (SWS)
Vorlesung: 0 │ Übung: 0 │ Praktikum: 0 │ Seminar: 0
Prüfungsnummer: 40003
Prüfungskennung:
Lehrform:

Fernstudium-Kurs

Sprache: Deutsch
Turnus: WS/SS
ECTS: 5
Prüfungsleistung

Unbenotete Studienleistung (Online-Test) und

benotete Prüfungsleistung (schriftliche Prüfung, 120 min).

zugeordnete Studiengänge
zugeordnete Personen
zugeordnete Module
Informationen
Beschreibung:

Die Lehrveranstaltung führt in vier verschiedene Funksysteme ein und gibt jeweils einen Ausblick in die Zukunft. Zum einen werden der moderne Mobilfunkstandard "Long Term Evolution" (LTE) und die modernen lokalen Drahtlosnetze (Wireless Local Networks, WLAN) erläutert, zum anderen werden ultrabreitbandige Funksysteme für extrem hohe Datenraten, kognitive Funksysteme zum optimalen Spektrumsmanagement und energieautarke RFID-Funksysteme (Radio Frequency IDentification) zur Identifikation und auch zur Ortung von Funkgeräten behandelt. Zudem werden Mehrantennensysteme (Multiple Input Multiple Output, MIMO) zur prinzipiellen Steigerung der Leistungsfähigkeit von Funksystemen eingeführt und ihre systemtheoretischen Grundlagen dargelegt.

Der Fokus der Veranstaltung liegt nicht nur auf der Theorie, sondern auch auf praxisrelevanten Anwendungen.

Lernziele:

Die Studierenden verstehen im Detail, unter Verwendung einer stringenten mathematischen Darstellung, verschiedene moderne Funksysteme zur hochratigen Datenübertragung, zur Ortung und auch zur energieautarken Identifikation. Sie können solche Systeme analysieren, modellieren, simulieren und entwerfen und in verschiedenen wissenschaftlich-technischen Gebieten anwenden.

Literatur:

-    „Signal- und Systemtheorie“, Norbert Fliege, Martin Bossert, Vieweg+Teubner Verlag; Auflage: 2., korr. Aufl. 2009 (9. Oktober 2008), ISBN-10: 3835102494
-    „Analoge Signalverarbeitung: Systemtheorie, Elektronik, Filter, Oszillatoren, Simulationstechnik: Lehr- und Übungsbuch“,(Lutz von Wangenheim, Vieweg+Teubner Verlag; Auflage: 2010 (11. Februar 2010), ISBN-10: 3834807648
-    „Signalverarbeitung: Analoge und Digitale Signale, Systeme und Filter“, Martin Meyer, Vieweg+Teubner Verlag; Auflage: 6., korr. u. verb. Aufl. 2011 (18. April 2011), ISBN-10: 3834808970
-    „Digitale Signalverarbeitung: Filterung und Spektralanalyse mit MATLAB“, Kammeyer, Kroschel, Vieweg+Teubner Verlag; Auflage: 8., korr. Aufl. 2012 (3. Februar 2012) ISBN-10: 3834816442
-    „Digitale Signalverarbeitung mit MATLAB“, Martin Werner, Vieweg+Teubner Verlag; Auflage: 5., durchges. u. akt. Aufl. 2012 (10. Oktober 2011), ISBN-10: 3834814733
-    „Grundlagen der digitalen Signalverarbeitung: Ein mathematischer Zugang“, Andreas Wendemuth, Springer; Auflage: 2005 (15. September 2004), ISBN-10: 3540218858
-    Systemtheorie ohne Ballast, Peter Vogel, Springer; Auflage: 2011 (24. März 2011), ISBN-10: 364216045X
-    „Digitale Signalverarbeitung 1: Analyse diskreter Signale und Systeme“,, H. Schüßler Springer; Auflage: 5. Aufl. 2008 (28. März 2008), ISBN-10: 3540782508
-    „Digitale Signalverarbeitung mit MATLAB®-Praktikum: Zustandsraumdarstellung, Lattice-Strukturen, Prädiktion und adaptive Filter“, Martin Werner, Vieweg+Teubner Verlag; Auflage: 2008 (Oktober 2007) , ISBN-10: 3834803936
-    „Zeitdiskrete Signalverarbeitung“, A. Oppenheim, R. Schafer, Pearson Studium, ISBN: 978-3-8273-7077-8

Vorleistung:
Infolink:
Bemerkung:
Description:
Learning Targets:
Literature:

-    „Signal- und Systemtheorie“, Norbert Fliege, Martin Bossert, Vieweg+Teubner Verlag; Auflage: 2., korr. Aufl. 2009 (9. Oktober 2008), ISBN-10: 3835102494
-    „Analoge Signalverarbeitung: Systemtheorie, Elektronik, Filter, Oszillatoren, Simulationstechnik: Lehr- und Übungsbuch“,(Lutz von Wangenheim, Vieweg+Teubner Verlag; Auflage: 2010 (11. Februar 2010), ISBN-10: 3834807648
-    „Signalverarbeitung: Analoge und Digitale Signale, Systeme und Filter“, Martin Meyer, Vieweg+Teubner Verlag; Auflage: 6., korr. u. verb. Aufl. 2011 (18. April 2011), ISBN-10: 3834808970
-    „Digitale Signalverarbeitung: Filterung und Spektralanalyse mit MATLAB“, Kammeyer, Kroschel, Vieweg+Teubner Verlag; Auflage: 8., korr. Aufl. 2012 (3. Februar 2012) ISBN-10: 3834816442
-    „Digitale Signalverarbeitung mit MATLAB“, Martin Werner, Vieweg+Teubner Verlag; Auflage: 5., durchges. u. akt. Aufl. 2012 (10. Oktober 2011), ISBN-10: 3834814733
-    „Grundlagen der digitalen Signalverarbeitung: Ein mathematischer Zugang“, Andreas Wendemuth, Springer; Auflage: 2005 (15. September 2004), ISBN-10: 3540218858
-    Systemtheorie ohne Ballast, Peter Vogel, Springer; Auflage: 2011 (24. März 2011), ISBN-10: 364216045X
-    „Digitale Signalverarbeitung 1: Analyse diskreter Signale und Systeme“,, H. Schüßler Springer; Auflage: 5. Aufl. 2008 (28. März 2008), ISBN-10: 3540782508
-    „Digitale Signalverarbeitung mit MATLAB®-Praktikum: Zustandsraumdarstellung, Lattice-Strukturen, Prädiktion und adaptive Filter“, Martin Werner, Vieweg+Teubner Verlag; Auflage: 2008 (Oktober 2007) , ISBN-10: 3834803936
-    „Zeitdiskrete Signalverarbeitung“, A. Oppenheim, R. Schafer, Pearson Studium, ISBN: 978-3-8273-7077-8

Pre-Qualifications:
Info Link:
Notice: