Veranstaltungsarten (SWS)
Vorlesung: 0 │ Übung: 0 │ Praktikum: 1 │ Seminar: 0
Prüfungsnummer: ZKB 40033
Lehrform:

Hausarbeit (in Gruppenbetreuung)

Sprache: Deutsch
Turnus: WS
ECTS: 2
Prüfungsleistung Hausarbeit (in Gruppen)
zugeordnete Studiengänge
zugeordnete Personen
zugeordnete Module
Informationen
Beschreibung:

Übung / Hausaufgabe

Baugruppenkonstruktion eines ggf. mehrstufigen Stirnradgetriebes
- Wellendimensionierung
- Berechnung der Verzahnungsgeometrie und Zahnradabmessungen
- Erstellung einer Konzeptzeichnung mit Grobabmessungen
- Tragfähigkeitsberechnung
- Berechnung der Wälzlagerungen
- Zusammenstellungszeichnungen

Lernziele:

In Ergänzung zur Gruppenübung erwerben die Studierenden die Fähigkeit zur selbstständigen Bearbeitung einer konstruktiven Aufgabe durch Anwendung der Maschinenelemente-Kenntnisse anhand eines Baugruppenentwurfs für ein Zahnradgetriebe. Sie beherrschen das Engineering durch systematische Lösungsfindung unter konstruktiven, gestalterischen als auch fertigungs- und montagegerechten Aspekten am Beispiel eines komplexen mechanischen Systems. Die Integration einzelner Maschinenelemente in eine Baugruppe (Getriebe) wird beispielhaft erfahren. Durch die unter Betreuung selbständig durchgeführte Bearbeitung erwerben die Studierenden Fähigkeiten zur eigenständigen Recherche und zur Analyse technischer Informationen. Sie beherrschen die Auswahl und Dimensionierung mechanischer Komponenten und die Ver-knüpfung mit eigenen konstruktiven Ideen. Sie sind ferner in der Lage, detaillierte Produktmodelle (Zusammenstellungszeichnungen) zu erstellen.

Literatur:

Muhs, Wittel, Jannasch, Voßiek
Roloff/Matek Maschinenelemente – Normung, Berechnung, Anwendung
Vieweg, 18. Aufl. (2007)

Muhs, Wittel, Jannasch, Voßiek
Roloff/Matek Maschinenelemente Formelsammlung
Vieweg, 18. Aufl. (2007)

Haberhauer, H., Bodenstein, F.
Maschinenelemente – Gestaltung, Berechnung, Anwendung
Springer, 14. Aufl. (2006)

Vorleistung:
Infolink: www.uni-due.de/kkm/lehre.shtml
Bemerkung:
Description:

Exercise/homework

Construction of assemblies of an (if needed) multilevel spur gear
- shaft-dimensioning
- calculation of tooth geometry and pinion-dimension
- creation of concept-design with rough dimensioning
- calculation of bearing strength
- calculation of bearings
- assembly drawings

Learning Targets:

In addition to the group-tutorial the students gain the skills to do a constructive exercise. By using the knowledge about the machine elements they have to do a concept of an assembly for a gear by themselves. They command the engineering by systematically solution finding attending constructive, creative as well as production-oriented and assembly-compatible aspects by the example of a complex mechanical system. Integration of single machine elements in an assembly (gear) will be experienced exemplarily. By doing the overlooked exercises by themselves, the students gain skills for self-contained researches and for analyses of technical information. They command the choice and the dimensioning of mechanical components und the combination with own constructive ideas. Further they are able to create detailed product-models (assembly drawings).

Literature:

Muhs, Wittel, Jannasch, Voßiek
Roloff/Matek Maschinenelemente – Normung, Berechnung, Anwendung
Vieweg, 18. Aufl. (2007)

Muhs, Wittel, Jannasch, Voßiek
Roloff/Matek Maschinenelemente Formelsammlung
Vieweg, 18. Aufl. (2007)

Haberhauer, H., Bodenstein, F.
Maschinenelemente – Gestaltung, Berechnung, Anwendung
Springer, 14. Aufl. (2006)

Pre-Qualifications:
Info Link: www.uni-due.de/kkm/lehre.shtml
Notice: