Veranstaltungsarten (SWS)
Vorlesung: 0 │ Übung: 0 │ Praktikum: 0 │ Seminar: 0
Prüfungsnummer: 41251
Prüfungskennung:
Lehrform:

Fernstudium-Kurs

Sprache: Deutsch/Englisch
Turnus: WS
ECTS: 4
Prüfungsleistung

Unbenotete Studienleistung (Online-Test) und

benotete Prüfungsleistung (schriftliche Prüfung 60 bis 120 min oder mündliche Prüfung 30 bis 60 min).

zugeordnete Studiengänge
zugeordnete Personen
zugeordnete Module
Informationen
Beschreibung:

Robuste Regelung ist ein Forschungs- und Entwicklungsgebiet, dem in den letzten 20 Jahren große Aufmerksamkeit ununterbrochen gewidmet wurde. Ziel der Vorlesung ist es, Grundkenntnisse der robusten Regelung zu vermitteln und neue Ansätze zum Entwurf robuster Regler vorzustellen.

Lernziele:

Die Studierenden sollen in der Lage sein, Systeme mit Modellunsicherheit beschreiben und analysieren zu können. Ferner sollen sie einfache robuste Regler entwerfen können.

Literatur:

K. Zhou et al.: Robust and Optimal Control. Prentice Hall, 1996.

Vorleistung:

Theorie linearer Regelungen, Zustandsregelung.

Infolink:
Bemerkung:
Description:

Due to its importance in practice, robust control technique is one of the research and development fields in control engineering, which continuously received the most attention during the last two decades. The focus of this course is the introduction to the essentials of the robust control theory, to the computational tools and some design methods.

Learning Targets:

The students will be able to model and analyze uncertain control systems and to design different robust controllers.

Literature:

K. Zhou et al.: Robust and Optimal Control. Prentice Hall, 1996.

Pre-Qualifications:
Info Link:
Notice: