Veranstaltungsarten (SWS)
Vorlesung: 2 │ Übung: 1 │ Praktikum: 0 │ Seminar: 0
Prüfungsnummer: ZKA 40043
Lehrform:
Sprache: Deutsch
Turnus: WS
ECTS: 4
Prüfungsleistung Klausur (90 min.)
zugeordnete Studiengänge
zugeordnete Personen
zugeordnete Module
Informationen
Beschreibung:

Ziel der Veranstaltung ist die Einführung in Problemstellungen sowie mathematische und technische Lösungsverfahren der elektrischen Energietechnik. Hierzu werden Grundzüge der Hochspannungs- und Hochstromtechnik, der Energieerzeugung, der Netzstrukturen (mit dem Schwerpunkt Drehstromnetze) sowie der einzelnen Netzeinrichtungen erläutert.
Inhalt:
I. Hochspannungstechnik
II. Hochstromtechnik
III. Stromkreissysteme
IV. Energieerzeugung, -übertragung und -verteilung
V. Grundlagen des Netzbetriebes
VI. Einrichtungen im Energienetz
VII. Sicherheitsaspekte in elektrischen Netzen

Lernziele:

Die Studierenden sollen Kenntnisse über die grundlegenden Elemente von Energieübertragungssystemen besitzen und die theoretischen Grundlagen von Drehstromsystemen erläutern und anwenden können. Neben den allgemeinen Zusammenhängen sollen sie auch Transformatoren und Übertragungsleitungen mit ihren Parametern erläutern und berechnen können.

Literatur:

1 H. Brakelmann Vorlesungsskript : Grundlagen der elektrischen Energietechnik
2 H. Happoldt/D. Oeding Elektrische Kraftwerke und Netze /Springer-Verlag, Berlin, 1978
3 G. Hosemann/W. Boeck Grundlagen der elektrischen Energietechnik /
Springer-Verlag, Berlin, 1979
4 D. Peier Einführung in die elektrische Energietechnik / Hüthig-Verlag, Heidelberg, 1987
5 D. Nelles/Ch. Tuttas Elektrische Energietechnik /B.G.Teubner-Verlag, Stuttgart 1998

Vorleistung:

Erwartet werden die Vorkenntnisse aus den Lehrveranstaltungen Grundlagen der Elektrotechnik 1 und 2.

Infolink:
Bemerkung:
Description:

Aim is the introduction into problems as well as into mathematical and technical methods of electrical power engineering.
Fundamentals of high voltage and high current technologies, energy production, net structures (with the emphasis on three-phase power supply) as well as of the individual net facilities are explained.
Contents:
I. High Voltage Technologies
II. High Current Technologies
III. Power Circuits
IV. Power Generation, Transmission and Distribution
V. Basics of Network Operation
VI. Devices in Electrical Networks
VII. Network security

Learning Targets:

Students should have knowledge on the basic elements of power transfer systems. They should be able to explain and apply theoretical basics on three-phase-networks. Besides the general interrelations, they are able to explain and calculate transformers and transmission lines with their parameters.

Literature:

1 H. Brakelmann Vorlesungsskript : Grundlagen der elektrischen Energietechnik
2 H. Happoldt/D. Oeding Elektrische Kraftwerke und Netze /Springer-Verlag, Berlin, 1978
3 G. Hosemann/W. Boeck Grundlagen der elektrischen Energietechnik /
Springer-Verlag, Berlin, 1979
4 D. Peier Einführung in die elektrische Energietechnik / Hüthig-Verlag, Heidelberg, 1987
5 D. Nelles/Ch. Tuttas Elektrische Energietechnik /B.G.Teubner-Verlag, Stuttgart 1998

Pre-Qualifications:
Info Link:
Notice: