Veranstaltungsarten (SWS)
Vorlesung: 0 │ Übung: 0 │ Praktikum: 0 │ Seminar: 2
Prüfungsnummer:
Prüfungskennung:
Lehrform:
Sprache: Deutsch
Turnus: WS/SS
ECTS: 3
Prüfungsleistung

Teilnahme

zugeordnete Studiengänge
zugeordnete Personen
zugeordnete Module
Informationen
Beschreibung:

Lehrinhalte:

• Schulformen und bautechnische Bildungsgänge am BK
• Verordnung über die Berufsausbildung in der Bauwirtschaft
• Planung und Aufbau von Unterrichtsreihen in der Bautechnik: Projektorientierung, didaktisch - methodische Entscheidungen, Medienplanung, Lernerfolgssicherung
• Fachdidaktische Konzepte und Theorien
• Diagnose und Förderung
• Bedingungsanalysen und Lernzielbestimmung im Unterricht an BK
• Professionalisierung von Lehrkräften
• Lerntechnische Maßnahmen in Bezug auf Heterogenität, Differenzierung, Inklusion
• Gegenstandsbezogene Einführung in grundlegende Forschungsmethoden
• Entwicklung fachdidaktischer Fragestellungen für Lehr-Lernprozesse in der Bautechnik
• Entwicklung und Anwendung geeigneter Testinstrumente
• Theoretische Modelle und Konzepte der Fachdidaktik
• Lernfeldkonzept
• Bedingungsanalysen und Lernzielbestimmung im Unterricht an BK
• Medieneinsatz im bautechnischen Unterricht
• Planung und Aufbau von Unterrichtsvorhaben in der Bautechnik, auch unter Berücksichtigung von inklusionsorientierten Aspekten
• Erstellung von Unterrichtsentwürfen

Lernziele:

Die Studierenden

  • kennen technikdidaktische Theorien und Konzeptionen und können diese in ersten Ansätzen auf die Praxis beziehen,
  • können vor dem Hintergrund fachdidaktischer Modelle Unterrichtsprojekte im Bereich der Schulform Berufskolleg planen,
  • können ausgewählte Methoden der fachdidaktischen Forschung auf begrenzte Untersuchungen in der Schulpraxis im Bereich der Schulform Berufskolleg anwenden, indem sie kleine empirische Forschungsprojekte entwickeln,
  • kennen die gesetzlichen und organisatorischen Rahmenbedingungen der bautechnischen Bildungsgänge des Berufskollegs und verfügen über einen vertieften Einblick in die komplexe und dynamische Struktur ihrer beruflichen Fachrichtung.

Davon Schlüsselqualifikationen:

  • Fähigkeit zur fachbezogenen Kommunikation
Literatur:

Literatur wird semesteraktuell zu Beginn der Veranstaltungen bekannt gegeben.

Vorleistung:
Infolink:
Bemerkung:
Description:
Learning Targets:
Literature:

Literatur wird semesteraktuell zu Beginn der Veranstaltungen bekannt gegeben.

Pre-Qualifications:
Info Link:
Notice: