Veranstaltungsarten (SWS)
Vorlesung: 0 │ Übung: 0 │ Praktikum: 0 │ Seminar: 2
Prüfungsnummer:
Prüfungskennung:
Lehrform:

Projekt

Sprache: Deutsch
Turnus: SS
ECTS: 3
Prüfungsleistung

Projektdokumentation (benotet), 10-20 Seiten

zugeordnete Studiengänge
zugeordnete Personen
zugeordnete Module
Informationen
Beschreibung:

Inhaltlich wird in dieser Veranstaltung die Möglichkeit geboten, ein informationstechnisches System mit mindestens einem Sensor und einem Aktuator zu planen, zu entwickeln und zu analysieren. Dabei gibt es folgende Umsetzungsmöglichkeiten:

  1. a) Einsatz von analog arbeitenden elektronischen Bauteilen
  2. b) Einsatz von digitaltechnisch arbeitenden elektronischen Bauteilen
  3. c) Einsatz von Mikrocontroller-basierten Elementen
Lernziele:

Die Studierenden

  • können mit anwendungsbezogener Software umgehen (Medienkompetenz),
  • setzen ihr Denken und Handeln systemisch um,
  • setzen situationsadäquate Lösungsstrategien ein,
  • arbeiten zielorientiert in Gruppen und setzen sich verantwortungsbewusst auseinander.
  • setzen ihre Kenntnisse und Fertigkeiten bereichsübergreifend ein,
  • planen, entwickeln, analysieren und bewerten ein informationstechnisches System.
Literatur:
  • Scriptum: J. Wehling, Digitaltechnik
  • Scriptum: J. Wehling, Analogtechnik
  • Michael Hofmann, Mikrocontroller für Einsteiger, Franzis-Verlag
  • Texas Instruments, Das TTL-Kochbuch
  • Don Lancaster, CMOS-Kochbuch, IWT-Verlag
  • Andreas Roth, Das Computerperipherie-Kochbuch, IWT-Verlag
  • Jürgen Plate, Linux Hardware Hackz, Hanser-Verlag
Vorleistung:
Infolink:
Bemerkung:
Description:
Learning Targets:
Literature:
  • Scriptum: J. Wehling, Digitaltechnik
  • Scriptum: J. Wehling, Analogtechnik
  • Michael Hofmann, Mikrocontroller für Einsteiger, Franzis-Verlag
  • Texas Instruments, Das TTL-Kochbuch
  • Don Lancaster, CMOS-Kochbuch, IWT-Verlag
  • Andreas Roth, Das Computerperipherie-Kochbuch, IWT-Verlag
  • Jürgen Plate, Linux Hardware Hackz, Hanser-Verlag
Pre-Qualifications:
Info Link:
Notice: