Veranstaltungsarten (SWS)
Vorlesung: 2 │ Übung: 0 │ Praktikum: 0 │ Seminar: 0
Prüfungsnummer:
Prüfungskennung:
Lehrform:
Sprache: Deutsch
Turnus: SS
ECTS: 3
Prüfungsleistung

Modulabschlussklausur, 120 Min. (benotet)

zugeordnete Studiengänge
zugeordnete Personen
zugeordnete Module
Informationen
Beschreibung:

1 Einführung

2 Unterrichtliche Relevanz der Veranstaltungsinhalte

3 Energieumwandlung-Grundlagen thermodynamischer Systeme

3.1 Energien

3.2 Prozesse

3.3 Stoffeigenschaften

3.4 Zustandsgleichungen und Zustandsänderungen

3.5 Energieumwandlung bei thermischen Maschinen - ideale Betrachtung

3.5.1 Dampfkraftmaschinen

3.5.2 Gasturbinen

4 Systeme der regenerativen Energieumwandlung

4.1 Photovoltaik

4.2 Nutzung der Windenergie

4.3 Nutzung der Wasserkraft

Lernziele:

Die Studierenden:

  • können die Zusammenhänge zwischen der technischen Entwicklung und Gesellschaft, Mensch und Natur erkennen, erläutern und bewerten.
  • können die Eigenschaften von idealen thermodynamisch relevanten Systemen anhand ihrer Zustandsgrößen beschreiben.
  • lernen die Stoffeigenschaften diverser Arbeitsmedien kennen.
  • können technologische Kenngrößen idealer thermodynamischer und regenerativer Energiesysteme bestimmen und interpretieren.
  • können Blockschaltbilder anhand von Normsymbolen entwerfen.
  • kennen die Normung als Grundlage der Technischen Kommunikation bei energieumsetzenden Systemen und können diese interpretieren und anwenden.
  • lernen grundlegende Prozesse und Verfahren energieumsetzender Systeme kennen.
  • lernen energieumsetzende Systeme unter idealer Betrachtungsweise kennen und können diese über Zustand, Zustandsgrößen, Zustandsdiagramme, den Energie- und den Stoffbegriff und zugrundeliegende Vergleichsprozesse beschreiben, untersuchen, modellhaft darstellen, beurteilen, analysieren und bewerten.
  • kennen Methoden aus dem Energieumsatz zur Analyse und Bewertung idealer energieumsetzender Systeme und können diese anwenden.
Literatur:

- Bröscher, J.
AT-Energieumsatz, Energieumsatz II
Universität Duisburg-Essen, Vorlesungsskript, Essen 2010

- Jany, P.; Thieleke, G.
Thermodynamik für Ingenieure
Vieweg, Teubner-Verlag, Wiesbaden 2008

- Cerbe, G.; Wilhelms, G.
Technische Thermodynamik
Hanser-Verlag, München 2008

- Dietzel, F.; Wagner, W.
Technische Wärmelehre
Vogel-Verlag, Würzburg 2008

- Quaschning, V.
Regenerative Energiesysteme
Hanser-Verlag, München 2008

Vorleistung:
Infolink:
Bemerkung:
Description:
Learning Targets:
Literature:

- Bröscher, J.
AT-Energieumsatz, Energieumsatz II
Universität Duisburg-Essen, Vorlesungsskript, Essen 2010

- Jany, P.; Thieleke, G.
Thermodynamik für Ingenieure
Vieweg, Teubner-Verlag, Wiesbaden 2008

- Cerbe, G.; Wilhelms, G.
Technische Thermodynamik
Hanser-Verlag, München 2008

- Dietzel, F.; Wagner, W.
Technische Wärmelehre
Vogel-Verlag, Würzburg 2008

- Quaschning, V.
Regenerative Energiesysteme
Hanser-Verlag, München 2008

Pre-Qualifications:
Info Link:
Notice: