Veranstaltungsarten (SWS)
Vorlesung: 2 │ Übung: 0 │ Praktikum: 0 │ Seminar: 0
Prüfungsnummer: ZKE 40024
Lehrform:

Vorlesung und begleitende Fallstudie

Sprache: Deutsch
Turnus: WS
ECTS: 4
Prüfungsleistung Klausur
zugeordnete Studiengänge
zugeordnete Personen
zugeordnete Module
Informationen
Beschreibung:

Die Vorlesung setzt sich mit Theorien und den Grundlagen von Kommunikations- und Kollaborationssystemen im Unternehmenskontext auseinander. Die Studierenden lernen welche Potenziale und Hürden digitale Kommunikation und Zusammenarbeit mit sich bringt und welche Fragestellungen hierzu in der Wissenschaft betrachtet werden.

 

Lernziele:

Die Studierenden kennen theoretische und technische Grundlagen im Bereich professioneller Kommunikation. Sie sind in der Lage, geeignete Kommunikations- und Kollaborationssysteme im Hinblick auf ihre Einsatzmöglichkeiten zu analysieren und auszuwählen. Die Studierenden haben einen Überblick über mögliche Einsatzgebiete in der internen und externen Kommunikation von Organisationen sowie in verschiedenen Anwendungsdomänen wie der Wirtschaft, Politik oder dem Journalismus.

Literatur:
Vorleistung:
Infolink:
Bemerkung:
Description:

The lecture deals with theories and the basics of communication and collaboration systems in a business context. The students will learn about the potentials and hurdles of digital communication and collaboration and which questions are considered in science.

Learning Targets:

The students have a basic understanding of the theoretical and technical foundations of professional communication. They are able to analyze and choose the most suitable communication and collaboration system in the context of their area of application. The students have an overview about the use of communication and collaboration systems for internal and external communication of organizations and are also aware of the different application domains like politics, journalism and business.

Literature:
Pre-Qualifications:
Info Link:
Notice: