Veranstaltungsarten (SWS)
Vorlesung: 2 │ Übung: 0 │ Praktikum: 0 │ Seminar: 0
Prüfungsnummer:
Prüfungskennung:
Lehrform:
Sprache: Deutsch
Turnus: SS
ECTS: 5
Prüfungsleistung Klausur (60 min.)
zugeordnete Studiengänge
  • Es existieren keine Einträge zu Ihrer Auswahl.
zugeordnete Personen
zugeordnete Module
Informationen
Beschreibung:
  1. Wissenschaftstheoretische Grundlagen
  2. Grundlagen empirischer Forschungsmethoden
  3. Selbstführung
  4. Mitarbeiterführung
  5. Teamführung
Lernziele:

Nach erfolgreichem Beenden dieses Moduls sind die Studierenden in der Lage,

  • relevante wissenschaftstheoretische Grundlagen der Selbstführung, Mitarbeiterführung und Teamführung zu beschreiben und zu erklären,
  • wissenschaftliche Ansätze, Theorien und empirische Studien zur Selbstführung, Mitarbeiterführung und Teamführung zu erläutern, zu analysieren, zu evaluieren und auf Basis der Erkenntnisse dieser theoretischen Ansätze und empirischen Studien Handlungsempfehlungen für die Managementpraxis abzuleiten.
Literatur:
  • Wolf, J. (2013): Organisation, Management, Unternehmensführung. Theorien, Praxisbeispiele und Kritik, Wiesbaden: SpringerGabler.
  • Backhaus, K. et al. (2016): Multivariate Analyse-methoden, 14. Auflage, Berlin: Springer.
  • Backhaus, K. et. al (2015): Fortgeschrittene Multivariate Analysemethoden. Eine anwendungsorientierte Einführung, Berlin: Springer
  • Northouse, Peter G. (2012): Leadership: Theory and Practice, 6. Aufl., London: Sage Publications Ltd.
  • Weibler, J. (2012): Personalführung, 2. Aufl., München: Vahlen.
  • Furtner, Marco/Baldegger (2012): Self-Leadership und Führung: Theorien, Modelle und praktische Umsetzung, Wiesbaden: SpringerGabler
  • Stock-Homburg, R. (2013): Personalmanagement, 3. Aufl., Wiesbaden: SpringerGabler.
  • Ausgewählte internationale empirische Studien zur Selbstführung, MItarbeiterführung und Teamführung
Vorleistung:
Infolink:
Bemerkung:
Description:
Learning Targets:
Literature:
  • Wolf, J. (2013): Organisation, Management, Unternehmensführung. Theorien, Praxisbeispiele und Kritik, Wiesbaden: SpringerGabler.
  • Backhaus, K. et al. (2016): Multivariate Analyse-methoden, 14. Auflage, Berlin: Springer.
  • Backhaus, K. et. al (2015): Fortgeschrittene Multivariate Analysemethoden. Eine anwendungsorientierte Einführung, Berlin: Springer
  • Northouse, Peter G. (2012): Leadership: Theory and Practice, 6. Aufl., London: Sage Publications Ltd.
  • Weibler, J. (2012): Personalführung, 2. Aufl., München: Vahlen.
  • Furtner, Marco/Baldegger (2012): Self-Leadership und Führung: Theorien, Modelle und praktische Umsetzung, Wiesbaden: SpringerGabler
  • Stock-Homburg, R. (2013): Personalmanagement, 3. Aufl., Wiesbaden: SpringerGabler.
  • Ausgewählte internationale empirische Studien zur Selbstführung, MItarbeiterführung und Teamführung
Pre-Qualifications:
Info Link:
Notice: