Veranstaltungsarten (SWS)
Vorlesung: 2 │ Übung: 1 │ Praktikum: 0 │ Seminar: 0
Prüfungsnummer: ZKA 42109
Lehrform:
Sprache: Deutsch
Turnus: WS
ECTS: 5
Prüfungsleistung Klausur
Mündliche Prüfung
zugeordnete Studiengänge
zugeordnete Personen
zugeordnete Module
Informationen
Beschreibung:
  1. Mathematische Modellierung
  2. Sensorische Effekte
  3. Komponenten
  4. Auswertungsverfahren
  5. Anwendungsbeispiele
Lernziele:

Nach erfolgreicher Absolvierung kennen die Studierenden die Einsatzmöglichkeiten und -grenzen optischer Sensoren als exemplarischer Bestandteil von Überwachungs- und Schutzeinrichtungen. Sie können eigenständig optische Messanordnungen für gegebene Messaufgaben entwickeln und haben die Fähigkeit verschiedene Sensortechnologien bezüglich spezifischer Vor- und Nachteile zu bewerten.

Literatur:
  • Yariv, Yeh: Optical waves in crystals;
  • Udd: Fiber optic sensors;
  • Bludau: Lichtwellenleiter in Sensorik und optischer Nachrichtentechnik;
  • Lopéz-Higuera: Handbook of optical fibre sensing Technology
Vorleistung:
Infolink:
Bemerkung:
Description:
Learning Targets:
Literature:
  • Yariv, Yeh: Optical waves in crystals;
  • Udd: Fiber optic sensors;
  • Bludau: Lichtwellenleiter in Sensorik und optischer Nachrichtentechnik;
  • Lopéz-Higuera: Handbook of optical fibre sensing Technology
Pre-Qualifications:
Info Link:
Notice: