Veranstaltungsarten (SWS)
Vorlesung: 2 │ Übung: 1 │ Praktikum: 0 │ Seminar: 0
Prüfungsnummer: ZKB 40299
Lehrform:

Vortrag mit Präsentationsfolien oder Powerpoint. Ergänzende Illustrationen an der Tafel bzw. mit Overhead Projektor. Maschinenmodelle und Kopien wissenschaftlicher Veröffentlichungen zur ergänzenden Veranschaulichung des Vorlesungsstoffes. Bereitstellung von Präsentationsfolien und Übungen als Download auf den Webseiten des Lehrstuhles.

Sprache: Deutsch
Turnus: SS
ECTS: 4
Prüfungsleistung Klausur (120 min.)
Mündliche Prüfung (30-45 min.)
zugeordnete Studiengänge
zugeordnete Personen
zugeordnete Module
Informationen
Beschreibung:

Die Turboverdichter werden entsprechend ihres Einsatzgebietes, des verwendeten Fluids und ihres Arbeitsbereiches eingeordnet. Anhand von Kenngrößen werden Verdichter entsprechend ihrer Bauweise ausgewählt. Es folgen detaillierte Betrachtungen zur Projektierung, Berechnung und Konstruktion von ein- und mehrstufigen Verdichteranlagen, wobei die thermodynamischen Grundlagen und die speziellen mechanisch-konstruktiven Problemstellungen der Strömungsmaschinen Berücksichtigung finden. Weiterhin werden die Kennlinienbestimmung sowie das Betriebsverhalten und die Regelung von Verdichtern in ein- und mehrstufigen Verdichteranlagen betrachtet.

Lernziele:

Die Studierenden lernen die Arbeitsweise und Energieumsetzung von Turboverdichtern im Detail kennen. Sie beherrschen die Klassifizierung von Turboverdichtern nach verschiedenen Kriterien und sind in der Lage, die Strömung in TV nach den gängigen Methoden zu berechnen. Damit sind sie auch in der Lage, TV für bestimmte Anwendungszwecke zu entwerfen und deren Betriebsverhalten zu beschreiben. Sie sind über die wichtigsten Spezifika von TV (Machzahl- und Reynoldszahleinfluss, instationäre Strömungszustände) informiert.

Literatur:

Fluidenergiemaschinen, Bd.1, Physikalische Voraussetzungen, Kenngrößen, Elementarstufen der Strömungsmaschinen und Verdrängermaschinen von Werner Fister, Springer Verlag (1984)
Fluidenergiemaschinen, Bd.2, Auslegung, Gestaltung, Betriebsverhalten ausgewählter Verdichter- und Pumpenbauarten von W. Fister Springer Verlag (1986)
Strömungsmaschinen. Grundlagen und Anwendungen. von Herbert Sigloch, Fachbuchverlag Leipzig (1993)
Strömungsmaschinen 1. Aufbau und Wirkungsweise. von Willi Bohl Vogel (2002)
Japikse, D.; Baines, N. C.: Introduction to Turbomachinery, Concepts ETI, Inc., 1994
Introduction to Axial and Radial Turbomachinery Analysis, D. Japikse, Concepts Eti (1994) 

Vorleistung:

Empfohlene Voraussetzung für diese Lehrveranstaltung ist der Abschluss eines Bachelorstudiums Maschinenbau mit guten Kenntnissen in Thermodynamik und Wärme-, Kraft- und Arbeitsmaschinen.

Infolink:
Bemerkung:
Description:

According to the field of application, the utilised fluids and the working range the turbo compressors are classified. With the help of dimensionless parameters compressors are chosen according to their design. Compressor planning, design and calculation are considered in detail for single-stage and multi-stage compressor units with the background of thermodynamic basics and the particular mechanic problems for turbo machines. Furthermore, the determination of compressor characteristics, the operating behaviour and control of single- stage and multistage turbo compressors is investigated.

Learning Targets:

The students learn in more details the procedure and energy transformation of the turbo compressor. They are able to master the classification of the turbo compressors according to different criteria and they are in a position to determine the flow in a TC by common methods. They are also in the position to design TC for certain applications and they can describe their operational behaviour. They are informed about the important specifics of a TC (Mach number- and Reynolds number, transient flow behaviour).

Literature:

Fluidenergiemaschinen, Bd.1, Physikalische Voraussetzungen, Kenngrößen, Elementarstufen der Strömungsmaschinen und Verdrängermaschinen von Werner Fister, Springer Verlag (1984)
Fluidenergiemaschinen, Bd.2, Auslegung, Gestaltung, Betriebsverhalten ausgewählter Verdichter- und Pumpenbauarten von W. Fister Springer Verlag (1986)
Strömungsmaschinen. Grundlagen und Anwendungen. von Herbert Sigloch, Fachbuchverlag Leipzig (1993)
Strömungsmaschinen 1. Aufbau und Wirkungsweise. von Willi Bohl Vogel (2002)
Japikse, D.; Baines, N. C.: Introduction to Turbomachinery, Concepts ETI, Inc., 1994
Introduction to Axial and Radial Turbomachinery Analysis, D. Japikse, Concepts Eti (1994) 

Pre-Qualifications:

It is recommend to have a bachelor mechanical engineering exam with excellent knowledge in thermodynamics and basics in turbomachinery (Wärme-, Kraft- und Arbeitsmaschinen).

Info Link:
Notice: