Veranstaltungsarten (SWS)
Vorlesung: 2 │ Übung: 1 │ Praktikum: 0 │ Seminar: 0
Prüfungsnummer: ZKB 40394
Lehrform:

Vorlesung mit PowerPoint / Übung, in denen Aufgaben vorgerechnet werden

Sprache: Deutsch
Turnus: WS
ECTS: 4
Prüfungsleistung Klausur (90 min.)
zugeordnete Studiengänge
zugeordnete Personen
zugeordnete Module
Informationen
Beschreibung:

Die Vorlesung befasst sich vertieft mit der Beschreibung des Wärme- und Stofftransports in Wäschern unter Berücksichtigung chemischer Reaktionen sowie mit dem thermodynamischen Verhalten wässriger Elektrolytlösungen. Darauf aufbauend werden industrielle Absorptions-/Desorptionsprozesse detailliert analysiert.
In der begleitenden Übung werden verschiedene Prozesse hinsichtlich ihrer wesentlichen Verfahrensparameter ausgelegt und durchgerechnet.

Schwerpunkte:

1. Grundlagen der Absorption
2. Thermodynamik wässeriger Elektrolytlösungen
3. Experimentelle Bestimmung von Absorptionsgleichgewichten
4. Wärme- und Stofftransport in Absorbern
5. Rauchgasreinigung in Kraftwerken
6. Gasreinigung in der Müllverbrennung
7. Dekarbonisierung von Abgasen
8. Weitere industrielle Anwendungen

Lernziele:

Die Studenten beherrschen die Grundlagen der Absorption/Desorption von Gasen in Lösungsmitteln (Gleichgewichte, Wärme- und Stofftransport, chemische Kinetik) und können die wesentlichen Apparate- und Prozessparameter bestimmen. Sie sind in der Lage, komplexe industrielle Absorptionsprozesse zu analysieren und hinsichtlich ihrer Einsatz- und Optimierungsmöglichkeiten zu diskutieren.

Literatur:

Klaus Sattler: Thermische Trennverfahren
Wiley-VCH, 3. Auflage (2001)

J.D. Seader, E.J. Henley: Separation Process Principles
John Wiley & Sons, 2. Auflage (2006)

M. Luckas, J. Krissmann: Thermodynamik der Elektrolytlösungen
Springer Verlag (2001)

Vorleistung:

Grundkenntnisse in Thermodynamik / Basic knowledge in thermodynamics

Infolink:
Bemerkung:

alter Titel: Thermodynamik der Elektrolytlösungen

Description:

The course deals with the description of heat and mass transfer in scrubbers considering chemical reactions and the thermodynamic behavior of aqueous electrolyte solutions. On the basis of this fundamentals selected industrial absorption/desorption processec are analyzed in detail.
In the accompanying exercises various processes are designed in terms of their key process parameters.

Topics:

1. Fundamentals of absorption
2. Thermodynamics of aqueous electrolyte solutions
3. Experimental determination of absorption equilibria
4. Heat and mass transfer in absorbers
5. Flue gas cleaning in power plants
6. Gas cleaning in waste incineration
7. Decarbonisation of exhaust gases
8. Other industrial applications

Learning Targets:

The students understand the fundamentals of absorption / desorption of gases in solvents (equilibria, heat and mass transfer, chemical kinetics) and can determine the essential equipment and process parameters. They are able to analyze complex industrial absorption processes and to evaluate them in terms of of applicability and optimization possibilities.

Literature:

Klaus Sattler: Thermische Trennverfahren
Wiley-VCH, 3. Auflage (2001)

J.D. Seader, E.J. Henley: Separation Process Principles
John Wiley & Sons, 2. Auflage (2006)

M. Luckas, J. Krissmann: Thermodynamik der Elektrolytlösungen
Springer Verlag (2001)

Pre-Qualifications:
Info Link:
Notice: