Veranstaltungsarten (SWS)
Vorlesung: 2 │ Übung: 1 │ Praktikum: 0 │ Seminar: 0
Prüfungsnummer: ZKB 40268
Lehrform:

Vortrag an der Tafel
Overheadfolien
PowerPoint-Präsentation
Filme 

Sprache: Deutsch
Turnus: SS
ECTS: 4
Prüfungsleistung Klausur
Mündliche Prüfung
zugeordnete Studiengänge
zugeordnete Personen
  • Es existieren keine Einträge zu Ihrer Auswahl.
zugeordnete Module
Informationen
Beschreibung:

Wesentliche Bestandteile der Vorlesung sind:
Verfahrensbeschreibung
Methodenbeschreibung
Vergleichende Betrachtung der Verfahren und Methoden

Lernziele:

Die Erstarrung von Metallen in Sandformen ist ein komplexer Vorgang, der durch thermophysikalische Daten des Formstoffes und denen der Metalle bestimmt wird. Eine möglichst genaue Vorhersage der Erstarrung und eventuell daraus resultierende Volumenfehler sind ein unabdingbares Instrument für eine fehlerfreie und kostengünstige Fertigung.
Dem Studenten wird die Kompetenz zur Auswahl und weiteren Entwicklung dieser physikalisch-metallkundlichen Verfahren vermittelt. 

Literatur:

Periodika:

• Giesserei-Erfahrungsaustausch
Giesserei-Verlag GmbH, Düsseldorf

• Giesserei
Giesserei-Verlag GmbH, Düsseldorf

• Giesserei Forschung
Giesserei-Verlag GmbH, Düsseldorf

• Giesserei-Praxis
Fachverlag Schiele & Schön GmbH, Berlin

Vorleistung:
Infolink:
Bemerkung:
Description:
Learning Targets:
Literature:

Periodika:

• Giesserei-Erfahrungsaustausch
Giesserei-Verlag GmbH, Düsseldorf

• Giesserei
Giesserei-Verlag GmbH, Düsseldorf

• Giesserei Forschung
Giesserei-Verlag GmbH, Düsseldorf

• Giesserei-Praxis
Fachverlag Schiele & Schön GmbH, Berlin

Pre-Qualifications:
Info Link:
Notice: