Veranstaltungsarten (SWS)
Vorlesung: 2 │ Übung: 2 │ Praktikum: 0 │ Seminar: 0
Prüfungsnummer: ZKB 40030
Lehrform:
  • Vorlesung mit Tafel, Folien und Computereinsatz (PowerPoint, Moodle)
  • Übung mit Tafel, Folien und Computereinsatz
  • Tutorien in Kleingruppen
  • Praktisches Demontieren und Zusammenbauen von Maschinenelemente
  • Freiwillige semesterbegleitende Belegaufgabe
Sprache: Deutsch
Turnus: WS
ECTS: 5
Prüfungsleistung Klausur (90 min.)
zugeordnete Studiengänge
zugeordnete Personen
zugeordnete Module
Informationen
Beschreibung:

Schwerpunkt der Lehrveranstaltung sind Problemstellungen der darstellenden bzw. konstruktiven Geometrie (Projektionen, Durchdringungen und wahre Größen) sowie die Vermittlung der Grundlagen zur Erstellung normgerechter technischer Produktdokumentationen (Technische Zeichnungen, fertigungsgerechte Einzelteilzeichnungen, Baugruppenzeichnungen).  Darüber hinaus werden die Funktionsprinzipien von grundlegenden Maschinenelementen vermittelt. 

Lernziele:

Lernziele sind die Schulung des räumlichen Vorstellungsvermögens und die Beherrschung grundlegender Arbeitstechniken für die Gestaltung von Einzelteilen und Baugruppen. Die Studierenden sind nach dem Besuch der Lehrveranstaltung in der Lage aus einfachen technische Zeichnungen die Funktionsweise der technischen Systemen zu verstehen.

Literatur:
  • Vorlesungsfolien (pdf-Dateien), Übungsaufgaben (pdf-Dateien)
  • Hoischen: Technisches Zeichnen, Cornelson Verlag

Vorleistung:

Keine Vorleistungen erforderlich.

Infolink: www.uni-due.de/pep/lehre_td.php
Bemerkung:
Description:

The main topics of the lecture are general geometry (projections, interpenetrating bodies and real size) and the basic principles of technical drawings (assembly drawings, manufacturing drawings). In addition, the operating principles of basic machine elements are imparted.

Learning Targets:

Learning objectives are the training of the ability to imagine things in three dimensions and the mastery of basic working techniques for the design of parts and assemblies. After attending the course, the students are able to understand the functioning of the technical systems from simple technical drawings..

Literature:
  • Vorlesungsfolien (pdf-Dateien), Übungsaufgaben (pdf-Dateien)
  • Hoischen: Technisches Zeichnen, Cornelson Verlag

Pre-Qualifications:

No previous achievments necessary.

Info Link: www.uni-due.de/pep/lehre_td.php
Notice: