Veranstaltungsarten (SWS)
Vorlesung: 2 │ Übung: 1 │ Praktikum: 0 │ Seminar: 0
Prüfungsnummer: ZKB 40262
Lehrform:

Overhead Folien

Sprache: Deutsch
Turnus: WS
ECTS: 4
Prüfungsleistung Mündliche Prüfung (30 min.)
zugeordnete Studiengänge
zugeordnete Personen
zugeordnete Module
Informationen
Beschreibung:

Die Grundbegriffe der Investitions- und Kostenrechnung werden erläutert. Die Aufgaben des betrieblichen Rechnungswesens werden denen des finanziellen Rechnungswesens gegenübergestellt. Die Definitionen der wichtigsten Begriffe wie Kosten/Leistungen, Auszahlungen/Einzahlungen, Ausgaben/Einnahmen usw. werden im Hinblick auf ihre Unterschiede vorgestellt. Die Untergliederungen von Kosten in Einzel-/Gemeinkosten, variable/fixe Kosten usw. werden im Zusammenhang mit den wichtigsten Kostenrechnungssystemen begründet. Begriffe und Aufgaben der Investitionsrechnung werden im Zusammenhang mit den Methoden erläutert. Die Verfahren der Wirtschaftlichkeitsrechnung werden an den Beispielen statischer und dynamischer Verfahren diskutiert.

Lernziele:

Die Studierenden sind mit der grundsätzlichen Struktur des betrieblichen Rechnungswesens vertraut. Sie kennen die wichtigsten Begriffe der Kostenrechnung und können die Aufgaben innerhalb des Rechnungswesens beurteilen. Sie sind in der Lage die Unterschiede der verschiedenen Kostenrechnungssysteme und ihre Stelllungen zueinander zu bewerten. Auf der Basis dieser Kenntnisse sind die Studierenden in der Lage die prinzipiellen Vorgehensweisen bei der Planung und Durchführung von Investitionen zu bewerten. Die Studierenden kennen die Unterschiede zwischen den statischen und dynamischen Verfahren der Wirtschaftlichkeitsrechnung.

Literatur:

Mayer, E.; Liessmann, K.; Mertens, H.W.: Kostenrechnung, Schäffer Poeschel, Stuttgart, 1994

Warnecke, Bullinger, Hichert, Voegele: Wirtschaftlichkeitsrechnung für Ingenieure, Hanser Verlag München Wien, 1996

Wöhe,G.: Einführung in die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Verlag Franz Vahlen, München

Bitz, M.; Schneeloch, D.; Wittstock, W.: Der Jahresabschluss, München, 2003

Vorleistung:
Infolink:
Bemerkung:
Description:

The basics of statement of cost and investment appraisal are explained. The differences of operational and external accounting are discussed. The most important definitions like costs, performance, payment, deposit and so on are discussed. Different possibilities to subdivide costs for example into direct costs/overheads or variable/ fixed costs are presented. Definitions and duties of investment appraisals are discussed in connection with different methods to calculate economic efficiencies following static and dynamic methods.

Learning Targets:

The students do know the principles and definitions of operational accounting. They know different statements of cost and they are able to explain and evaluate the differences. On that basis the students are able to determine what in general is necessary to evaluate investment plans and how they are realized.

Literature:

Mayer, E.; Liessmann, K.; Mertens, H.W.: Kostenrechnung, Schäffer Poeschel, Stuttgart, 1994

Warnecke, Bullinger, Hichert, Voegele: Wirtschaftlichkeitsrechnung für Ingenieure, Hanser Verlag München Wien, 1996

Wöhe,G.: Einführung in die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Verlag Franz Vahlen, München

Bitz, M.; Schneeloch, D.; Wittstock, W.: Der Jahresabschluss, München, 2003

Pre-Qualifications:
Info Link:
Notice: