Veranstaltungsarten (SWS)
Vorlesung: 2 │ Übung: 1 │ Praktikum: 0 │ Seminar: 0
Prüfungsnummer: ZKB 40233
Lehrform:

Präsenzveranstaltung mit Einsatz von Powerpoint und Tafel

Sprache: Deutsch/Englisch
Turnus: WS
ECTS: 4
Prüfungsleistung Klausur (90 min.)
Mündliche Prüfung (30-60 min.)
zugeordnete Studiengänge
zugeordnete Personen
zugeordnete Module
Informationen
Beschreibung:

Die Vorlesung gibt eine Einführung in die nichtlineare Wellentheorie sowie die theoretische Beschreibung und die Berechnung welleninduzierter Lasten auf spezielle Offshore-Strukturen.

Lernziele:

Die Studierenden sind in der Lage, die Konzepte zur Beurteilung von Problemen im Zusammenhang mit nichtlinearen Wellen im Seegang in tiefem und flachem Wasser zu verstehen und zu erläutern.

Literatur:

G. F. Clauss, E. Lehmann, C. Östergaard: Meerestechnische Konstruktionen,
Springer Verlag, 1988

J. V. Wehausen, E. V. Laitone: Surface Waves,
In: S. Flügge (Hrsg.), Encyclopedia of Physics, Volume IX, Fluid Dynamics III, Springer Verlag, 1960
http://www.coe.berkeley.edu/SurfaceWaves/

V. Bertram: Practical Ship Hydrodynamics,
Butterworth-Heinemann, 2000

Vorleistung:

Kenntnisse aus den Bachelor-Veranstaltungen Mathematik und Grundlagen der Meerestechnik

Infolink:
Bemerkung:
Description:

The lecture gives an introduction to nonlinear wave theory, the theoretical description of seaways and the computation of wave induced loads on selected offshore structures.

Learning Targets:

The students are able to understand and explain the terminology and concepts to assess problems arising with waves in seaways and on shallow water.

Literature:

G. F. Clauss, E. Lehmann, C. Östergaard: Meerestechnische Konstruktionen,
Springer Verlag, 1988

J. V. Wehausen, E. V. Laitone: Surface Waves,
In: S. Flügge (Hrsg.), Encyclopedia of Physics, Volume IX, Fluid Dynamics III, Springer Verlag, 1960
http://www.coe.berkeley.edu/SurfaceWaves/

V. Bertram: Practical Ship Hydrodynamics,
Butterworth-Heinemann, 2000

Pre-Qualifications:
Info Link:
Notice: