Veranstaltungsarten (SWS)
Vorlesung: 1 │ Übung: 0 │ Praktikum: 0 │ Seminar: 1
Prüfungsnummer: ZMA 40028
Lehrform:

Vorlesung unter Einsatz von Power Point und moodle

Demonstrationskurs an den Körperspendern an 6 Kurstagen in Kleingruppen (10-15 Studierende / Betreuer)

Freiwilliges examensvorbereitendes Tutorium

Sprache: Deutsch
Turnus: SS
ECTS: 3
Prüfungsleistung Klausur (90 min.)
Mündliche Prüfung (30-60 min.)
zugeordnete Studiengänge
zugeordnete Personen
zugeordnete Module
Informationen
Beschreibung:

Während des zweiten Studienfach-semesters „Makroskopische Anatomie für Medizintechniker“ werden den Studierenden grundlegende Kenntnisse der menschlichen Anatomie vermittelt. Dazu werden die wichtigen Organsysteme systematisch und topographisch vorgestellt: Bewegungsapparat (unter besonderer Berücksichtigung der Gelenkmechanik und Muskelfunktion), Herz-Kreislaufsystem, Atmungstrakt, Verdauungssystem, Urogenitalsystem und Nervensystem (u.a. visuelles und auditives System). Die Organsysteme werden zunächst in einer kurzen, theoretischen Einführung vorgestellt unter wiederholender Berücksichtigung der histologischen Grundlagen und dann in praktischen Demonstrationsübungen am Körperspender erläutert.

Lernziele:

Praxisseminar zur Propädeutik und Anatomie 1
In den eigens für die Medizintechniker zugeschnittenen Vorlesungen und Demonstrationskursen lernen die Studenten die Organe hinsichtlich ihrer systematischen und topographischen Verhältnisse kennen und bekommen einen Einblick in die Organisations- und Funktionsstruktur des menschlichen Organismus.

Die Themenauswahl und Praxisbezüge bereiten die Studierenden der Medizintechnik gezielt auf Fragestellungen ihres zukünftigen Arbeitsfeldes vor und sind Grundlage zum Verständnis der Physiologie und Biochemie im dritten und vierten Semester.

Literatur:

Schiebler: -Anatomie- Springer Verlag, 9. Aufl.
Prometheus, Lernatlas, Band 1-3 Thieme Verlag, 2. Aufl.
Duale Reihe: Anatomie, Thieme, 3. Aufl.
Trepel, Martin: Neuroanatomie. 3., neu bearb. Aufl. München [u. a.] 2006

Vorleistung:
Infolink:
Bemerkung:
Description:

The lecture and practical seminar "Gross Anatomy for Technical Medicins" during second semester is devoted to a fundamental understanding of the body and human anatomy. For this issue, the important organ systems will be introduced systematically and topographically: Musculo-sceletal system (including applied mechanics of the joints and muscle function), cardiac system, pulmonary system, digestive system, urogenital system and nervous system, including auditory and visual system. This lecture includes a short theoretical introduction in which the histological details will be recapitulated again and afterwards practical classes in which macroscopic structures of the organs will be demonstrated at human body donors.

Learning Targets:

Practical seminar in Propedeutics and Anatomy 1
Based on this specially established practical seminar course the students learn about the systematic and topographic relation of the human organs and their functions.

The choice of the anatomical subjects and the practical references prepare the technical medicine students specifically for their future field of work. Further, this anatomical knowledge provides the basis for Physiology and Biochemistry in the following semesters.

Literature:

Schiebler: -Anatomie- Springer Verlag, 9. Aufl.
Prometheus, Lernatlas, Band 1-3 Thieme Verlag, 2. Aufl.
Duale Reihe: Anatomie, Thieme, 3. Aufl.
Trepel, Martin: Neuroanatomie. 3., neu bearb. Aufl. München [u. a.] 2006

Pre-Qualifications:
Info Link:
Notice: