Veranstaltungsarten (SWS)
Vorlesung: 2 │ Übung: 0 │ Praktikum: 0 │ Seminar: 0
Prüfungsnummer: ZFB 96134
Lehrform:

Vorlesung mit integrierten Übungen, Powerpoint, Overheadprojektion, Folien

Sprache: Deutsch
Turnus: WS
ECTS: 4
Prüfungsleistung

Klausur (60min)

Klausur (60 min.)
zugeordnete Studiengänge
zugeordnete Personen
zugeordnete Module
Informationen
Beschreibung:

Die Veranstaltung baut auf der Vorlesung "Kosten- und Leistungsrechnung" auf. Die Inhalte der Kostenrechnung werden vertieft. Darüber hinaus werden Kenntnisse über Kostenstrukturen und das Verhalten von Kosten vermittelt. Außerdem werden Maßnahmen der Kostenbeeinflussung aufgezeigt. Die Vorlesung beinhaltet integrierte Übungen, in denen die Lehrinhalte in Fallstudien angewandt werden.

Lernziele:

Ziel der Lehrveranstaltung ist es, die Studierenden über die Grundlagen der Kosten- und Leistungsrechnung hinaus mit dem Kostenmanagement vertraut zu machen. Sie sind nach Besuch der Veranstaltung in der Lage, Kostenstrukturen zu erkennen und das Verhalten von Kosten zu beschreiben. Zusätzlich können sie entsprechende Maßnahmen zur Beeinflussung von Kosten auswählen.

Literatur:

1. Götze, U.: Kostenrechnung und Kostenmanagement, 5. Aufl., Heidelberg 2010.
2. Reichmann, T.: Controlling mit Kennzahlen, 8. Aufl., München 2011.
3. Ewert, R.; Wagenhofer, A.: Interne Unternehmensrechnung, 7. Aufl., Heidelberg 2008.

Vorleistung:

Kosten- und Leistungsrechnung

Infolink:
Bemerkung:
Description:

The course builds on the lecture "Fundamentals of Management and Cost Accounting". In addition to deepening the topic of cost accounting the course provides background on cost structures and cost characteristics. Furthermore, it presents measures of cost manipulation. The course includes tutorials in which the contents of the lecture will be exercised in case studies.

Learning Targets:

The main objective of this course is to familiarize the students with the subject cost management beyond the fundamentals of management and cost accounting. After attending this course, students are able to identify cost structures and to describe cost characteristics. Furthermore, the students can select the appropriate measures of cost manipulation.

Literature:

1. Götze, U.: Kostenrechnung und Kostenmanagement, 5. Aufl., Heidelberg 2010.
2. Reichmann, T.: Controlling mit Kennzahlen, 8. Aufl., München 2011.
3. Ewert, R.; Wagenhofer, A.: Interne Unternehmensrechnung, 7. Aufl., Heidelberg 2008.

Pre-Qualifications:

Cost accounting

Info Link:
Notice: