Veranstaltungsarten (SWS)
Vorlesung: 2 │ Übung: 1 │ Praktikum: 0 │ Seminar: 0
Prüfungsnummer: ZKB 40364
Lehrform:

Präsenzveranstaltung mit PowerPoint Präsentation und Tafelanschrieb für weitergehende Erläuterungen und Ergänzungen der Präsentationen. Die Vorlesungsunterlagen werden in einem Moodle Kursraum zum Download angeboten.

Sprache: Deutsch
Turnus: SS
ECTS: 4
Prüfungsleistung

Klausur (90 min.)

Hausarbeit mit Präsentation (15 min)

Mündliche Prüfung (30-60 min.)

Klausur (90 min.)
zugeordnete Studiengänge
zugeordnete Personen
zugeordnete Module
Informationen
Beschreibung:

In der Veranstaltung „Management und Controlling in der Wasserversorgung und -entsorgung“ werden das Branchenbild der deutschen Wasserversorgung vorgestellt und rechtliche und betriebswirtschaftliche Themen zur Wasserwirtschaft theoretisch behandelt. Neben der Vermittlung betriebswirtschaftlicher Grundlagen werden in praxisorientierten Veranstaltungen durch externe Vertreter von wasserwirtschaftlichen Unternehmen spezielle Fragestellungen zu strategischen und betriebswirtschaftlichen Anforderungen an das Management behandelt. Zusätzlich stellen die Studierenden in einer Präsentation ein Wasserprojekt ihres Heimatlandes vor.

Lernziele:

Die Studenten kennen die wasserwirtschaftlichen sowie strukturellen und technischen Rahmenbedingungen, den rechtlichen, ökonomischen und politischen Rahmen, verschiedene Unternehmensformen und Größenstrukturen sowie aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen der Wasserwirtschaft in Deutschland. Daneben wird auch die Festlegung von Wasserentgelten und Abwassergebühren diskutiert. Am Ende der Veranstaltung sind die Studierenden in der Lage, die betriebswirtschaftlichen Grundlagen sowie Instrumentarien des Management und Controlling zu beschreiben und zu erläutern. Insbesondere sind sie mit den Anforderungen an das Management in wasserwirtschaftlichen Unternehmen vertraut.

Literatur:

Branchenbild der deutschen Wasserwirtschaft, 2015, wvgw Wirtschafts- und Verlagsgesellschaft 

ISBN: 978-3-89554-208-4

Vorleistung:
Infolink:
Bemerkung:
Description:

In the course "Management and Controlling in Water Industries" the Branchenbild (section overview) of the German Water Supply is presented and legal and economic water management topics are addressed in theory. In addition to teaching business basics, special issues on strategic and business-related requirements for the management are taught in practice-oriented readings by external representatives of water companies. In addition, the students present a water project of their home country in a presentation.

Learning Targets:

The students are familiar with the water management, structural and technical framework conditions, legal, economic and political framework, various forms of enterprise and size structures as well as current developments and challenges of the Water Management in Germany. The setting of water charges and waste water charges is also being discussed. At the end of the event, students will be able to describe and explain the business fundamentals as well as instruments of management and controlling. In particular, they are familiar with the requirements for management in water management companies.

Literature:

Branchenbild der deutschen Wasserwirtschaft, 2015, wvgw Wirtschafts- und Verlagsgesellschaft 

ISBN: 978-3-89554-208-4

Pre-Qualifications:
Info Link:
Notice: