Veranstaltungsarten (SWS)
Vorlesung: 2 │ Übung: 2 │ Praktikum: 0 │ Seminar: 0
Prüfungsnummer: ZKF 60160
Lehrform:

Repetitorium

Sprache: Deutsch
Turnus: WS
ECTS: 6
Prüfungsleistung Klausur (120 min.)
zugeordnete Studiengänge
zugeordnete Personen
zugeordnete Module
Informationen
Beschreibung:

Wärmeschutz: Technische Begriffe (Wärmemenge, -übertragung), Wärmetechni­sche Berechnungen (U-Wert, Temperaturverlauf, Wärmebilanz, Strahlungsgewinne, temporärer Wärmeschutz bei Fenstern und Außenwänden, Anforderungen und Nachweis zum Wärmeschutz

Feuchteschutz: Technische Begriffe (Luftfeuchtigkeit, Taupunkt, Feuchtegehalt, Diffusionswiderstand), Nachweis Feuchteschutz (Tauwasserbildung, Dampf­bremse, Feuchtebilanz), Kapillarität

Schallschutz: Technische Begriffe (Frequenz, Schalldruck, -intensität, -leistung, Schallpegel), Schallausbreitung, Schallabsorption, Luft- und Trittschallschutz (Ber­ger’sches Massengesetz, Resonanz- und Koinzidenzfrequenzen, ein-/zwei­schalig), Nachweis- und Bewertungsverfahren für Schutz gegen Außenlärm im Gebäude­inneren

Lernziele:

Der Studierende beherrscht die bauphysikalischen Zusammenhänge. Er ist in der Lage, entsprechende Konstruktionen zu bemessen und bauphysikalische Bau­schäden zu vermeiden.

Literatur:

Hohmann, Setzer, Wehling: Bauphysikal. Formeln und Tabellen, Werner-V. 2004

Hilbig, Gerhard: Grundlagen der Bauphysik, Fachbuchverlag Leipzig, 1999

Schild, Casselmann, Dahmen, Pohlenz: Bauphysik - Planung und Anwendung. Vieweg-Verlag

Energieeinsparverordnung EnEV 2007

Vorleistung:

Mathematik: Logarithmen

Mechanik: Wellen, Schwingungen, Masse-Feder-Gesetze

Infolink:
Bemerkung:
Description:
Learning Targets:
Literature:

Hohmann, Setzer, Wehling: Bauphysikal. Formeln und Tabellen, Werner-V. 2004

Hilbig, Gerhard: Grundlagen der Bauphysik, Fachbuchverlag Leipzig, 1999

Schild, Casselmann, Dahmen, Pohlenz: Bauphysik - Planung und Anwendung. Vieweg-Verlag

Energieeinsparverordnung EnEV 2007

Pre-Qualifications:
Info Link:
Notice: