Veranstaltungsarten (SWS)
Vorlesung: 2 │ Übung: 2 │ Praktikum: 0 │ Seminar: 0
Prüfungsnummer: ZKF 60042
Lehrform:
Sprache: Deutsch
Turnus: SS
ECTS: 6
Prüfungsleistung Klausur (120 min.)
zugeordnete Studiengänge
zugeordnete Personen
zugeordnete Module
Informationen
Beschreibung:

Dualität von Kraftgrößen- und Weggrößen-/Dreh-winkelverfahren; Berechnung allgemeiner Systeme nach dem Weggrößenverfahren; Ermittlung von Einflusslinien für Weg- und Kraftgrößen für statisch bestimmte Systeme mit den Sätzen von Maxwell und Betti; Ermittlung von Einflusslinien für Weg- und Kraftgrößen für statisch und kinematisch unbestimmte Systeme; Auswertung von Einflusslinien für beliebige Lasten. Einführung in die Benutzung computergestützter Berechnungssoftware.

Lernziele:

Kenntnisse des Unterschieds zwischen dem klassischen Kraft- und Weggrößen-/Drehwinkelverfahren; kann zwischen statisch und kinematisch bestimmten und unbestimmten Systemen unterscheiden; Ziel gerichtetes Anwenden der unterschiedlichen Verfahren für die Ermittlung von Zustandsgrößen und für die Berechnung von Einflusslinien für Kraft- und Verformungsgrößen

Literatur:

Meskouris/Hake, „Statik der Stabtragwerke“

Bochmann, „Statik im Bauwesen“, Band 1-3

Eigenes Skript sowie Vorlesungs- und Übungsumdrucke

Vorleistung:
Infolink:
Bemerkung:
Description:
Learning Targets:
Literature:

Meskouris/Hake, „Statik der Stabtragwerke“

Bochmann, „Statik im Bauwesen“, Band 1-3

Eigenes Skript sowie Vorlesungs- und Übungsumdrucke

Pre-Qualifications:
Info Link:
Notice: