Veranstaltungsarten (SWS)
Vorlesung: 1 │ Übung: 0 │ Praktikum: 0 │ Seminar: 3
Prüfungsnummer: ZKF 90292
Lehrform:
Sprache: Deutsch
Turnus: WS
ECTS: 6
Prüfungsleistung

mündliche Prüfung oder Klausurarbeit

Klausur (60 min.)
Mündliche Prüfung
zugeordnete Studiengänge
zugeordnete Personen
zugeordnete Module
Informationen
Beschreibung:

- Einführung in die wichtigsten Grundlagen der Rationalen Mechanik sowie der Theorie poröser und granularer Medien

- Einführung in Tools zur Mathematik und Mechanik

- Boden als zwei- bzw. dreiphasiges Material (Korngefüge, Wasser, ggf. Luft/Öl, Eis oder Adsorbat)

- Phasenumwandlungen (z.B. Wasser – Eis)

- Hydrodynamische Kornumlagerungen (Erosion)

- Spezielle Anwendungsfelder (z.B. Dynamik)

Lernziele:

Die Studierenden

- kennen die Grundlagen der Rationalen Mechanik und deren Anwendung bei mehrphasigen Materialien

- können den Boden und seine mechanischen Eigenschaften als mehrphasiges Material mit Gleichungen beschreiben

- können für einfache physikalische Prozesse im Boden mit mechanisch motivierten Gleichungen Modelle erstellen

- kennen einige Tools, mit deren Hilfe sich Anfangs- und Randwertprobleme der Mechanik bearbeiten lassen

Literatur:

Empfehlungen nach aktuellen Unterlagen

Vorleistung:

Teilnahme am Modul: nur in Verbindung mit Geotechnik 4

Zulassung zur Prüfung: Unbenotete Hausübung

Infolink:
Bemerkung:
Description:
Learning Targets:
Literature:

Empfehlungen nach aktuellen Unterlagen

Pre-Qualifications:
Info Link:
Notice: