Veranstaltungsarten (SWS)
Vorlesung: 2 │ Übung: 2 │ Praktikum: 0 │ Seminar: 0
Prüfungsnummer: ZKF 90258
Lehrform: PC-Übung, Repetitorium
Sprache: Englisch
Turnus: SS
ECTS: 6
Prüfungsleistung

Klausurarbeit, schriftlich oder elektronisch
oder
mündliche Prüfung
oder
Vortrag mit Kolloquium
oder
Hausarbeit (mind. 10 Seiten) mit Kolloquium

Hausarbeit
Klausur (60 min.)
Kolloquium (30-60 min.)
Mündliche Prüfung (30-60 min.)
Referat
zugeordnete Studiengänge
zugeordnete Personen
zugeordnete Module
Informationen
Beschreibung:
  • Analytische Homogenisierungsmodelle
  • Numerische Homogenisierungsmethoden
  • Abschätzung effektiver (makroskopischer) Materialparameter linearer Problemstellungen
  • Vorstellung geeigneter numerischer Konzepte für geometrisch und physikalisch nichtlineare Aufgabenstellungen
Lernziele: Die Studierenden können zur effektiven Beschreibung von so genannten mikroheterogenen Materialien makroskopische Ersatzmodelle definieren. Sie können neben den klassischen analytischen Modellen auch numerische Homogenisierungsverfahren anwenden.
Literatur: [1] Nemat-Nasser S. & Hori M. [1999]: Micromechanics: Overall properties of heterogeneous materials, Band 36 der Reihe North-Holland series in applied mathematics and mechanics. Elsevier Science Publisher B.V., 2. Auflage.
[2] Schröder J. [2000], Homogenisierungsmethoden der nichtlinearen Kontinuumsmechanik unter Beachtung von Stabilitätsproblemen, Habilitationsschrift.
[3] Zhodi I. T. & Wriggers P. [2004]: Introduction to Computational Micromechanics, Lecture Notes in Applied and Computational Mechanics Vol. 20, Springer Verlag.
Vorleistung:
Infolink:
Bemerkung:
Description:
Learning Targets:
Literature: [1] Nemat-Nasser S. & Hori M. [1999]: Micromechanics: Overall properties of heterogeneous materials, Band 36 der Reihe North-Holland series in applied mathematics and mechanics. Elsevier Science Publisher B.V., 2. Auflage.
[2] Schröder J. [2000], Homogenisierungsmethoden der nichtlinearen Kontinuumsmechanik unter Beachtung von Stabilitätsproblemen, Habilitationsschrift.
[3] Zhodi I. T. & Wriggers P. [2004]: Introduction to Computational Micromechanics, Lecture Notes in Applied and Computational Mechanics Vol. 20, Springer Verlag.
Pre-Qualifications:
Info Link:
Notice: