Veranstaltungsarten (SWS)
Vorlesung: 2 │ Übung: 1 │ Praktikum: 1 │ Seminar: 0
Prüfungsnummer: ZKF 90101
Lehrform:

Vorlesung, Laborpraktikum

Sprache: Deutsch
Turnus: SS
ECTS: 6
Prüfungsleistung

30% Laborbericht 10 Seiten mit Präsentation
70% Klausurarbeit

Bericht
Klausur (120 min.)
Referat
zugeordnete Studiengänge
zugeordnete Personen
zugeordnete Module
Informationen
Beschreibung:

Bitumen: Bitumensorten; Anforderungen an Bitumen; Prüfverfahren; Bitumenmodifikationen; aktuelle Richtlinien und Normen im Straßenbau (TL Bitumen, TL BE, E KvB, DIN EN 12594, DIN EN 1426, DIN EN 1427, DIN EN 13398)

Gesteinskörnungen: Gesteinskörnungsarten; Anforderungen an Gesteinskörnungen; Prüfverfahren; Sieblinie; aktuelle Richtlinien im Straßenbau (TL Gestein)

Asphalt: Asphaltarten und -sorten; Steuerung der Asphalteigenschaften durch die Mischgutzusammensetzung; halbstarre Beläge; Qualitätssicherung; Herstellung von Asphaltmischgut; Einbau von Asphaltmischgut; Recycling von Asphalt; Temperaturverhalten von Asphalt; Ausschreiben von Asphalt; Sonderbauweisen; aktuelle Richtlinien im Straßenbau (ZTV Asphalt, TL Asphalt, …)

Laborpraktikum: Selbstständige Durchführung von Bitumenprüfungen im Labor (Nadelpenetration, Ring und Kugel, elastische Rückstellung)

Lernziele:

Der Studierende

kennt die unterschiedlichen Bitumensorten und Asphaltarten und -sorten,
kann die ZTV Asphalt, TL Asphalt, TL Bitumen und TL Gestein anwenden,
kennt die Prüfverfahren für Bitumen und Asphalt,
kennt die Herstell- und Einbauverfahren von Asphalt,
kennt das Temperaturverhalten und das Recycling von Asphalt,
kann im Labor selbstständig Bitumenprüfungen durchführen.

Literatur:
  • Straube, Krass: Straßenbau und Straßenerhaltung, Erich Schmidt-Verlag, 9. Auflage, 2008
  • Hutschenreuther, Wörner: Asphalt im Straßenbau, Kirschbaum-Verlag, 2. Auflage, 2010
  • Velske, Mentlein, Eymann; Strassenbautechnik, Werner-Verlag, 7. Auflage, 2013
Vorleistung:

Konstr. Verkehrswegebau 1

Infolink:
Bemerkung:
Description:

Bitumen: types of bitumen; bitumen requirements; test methods; bitumen modifications; work with German guidelines and standards in road constructions (TL Bitumen, TL BE, E KvB, DIN EN 12594, DIN EN 1426, DIN EN 1427, DIN EN 13398)

Aggregates: types of aggregates; aggregate requirements; test methods; sieve line; current guidelines in road construction (TL Gestein)

Asphalt: types of asphalt; control of the asphalt properties through the mix composition; composite pavement structure; quality control of asphalt; mixing of asphalt; asphalt paving; recycling of asphalt; temperature behavior of asphalt; work with german guidelines in road constructions (ZTV Asphalt, TL Asphalt, …)

Laboratory internship: performance of bitumen tests in the laboratory (needle penetration, ring and ball, elastic recovery)

Learning Targets:

The student

knows the different types of bitumen and asphalt types,
can use the ZTV Asphalt, TL Asphalt, TL Bitumen and TL Gestein,
knows the test methods for bitumen and asphalt,
knows the mixing and paving processes of asphalt,
knows the temperature behavior and the recycling of asphalt,
can perform bitumen tests in the laboratory.

Literature:
  • Straube, Krass: Straßenbau und Straßenerhaltung, Erich Schmidt-Verlag, 9. Auflage, 2008
  • Hutschenreuther, Wörner: Asphalt im Straßenbau, Kirschbaum-Verlag, 2. Auflage, 2010
  • Velske, Mentlein, Eymann; Strassenbautechnik, Werner-Verlag, 7. Auflage, 2013
Pre-Qualifications:
Info Link:
Notice: