Veranstaltungsarten (SWS)
Vorlesung: 2 │ Übung: 2 │ Praktikum: 0 │ Seminar: 0
Prüfungsnummer: ZKF 90181
Lehrform:
Sprache: Deutsch
Turnus: WS
ECTS: 6
Prüfungsleistung Klausur (120 min.)
zugeordnete Studiengänge
zugeordnete Personen
zugeordnete Module
Informationen
Beschreibung:
  • Fahrdynamische Grundlagen
  • Strukturierung des DB-Netzes
  • Trassierungselemente (Gleisbogen, Übergangsbogen, Gradiente, Fahrraumprofil, Querschnitte)
  • Bahnkörper (Erdkörper, Oberbau, Gleis und Weichenverbundungen)
  • Zugsicherung
  • Leistungsfähigkeit
  • Güterverkehr
  • Bahnhofsanlagen
Lernziele:

Die Studierenden kennen

  • die Art der Trassierungselemente und deren Berechnung
  • den Aufbau und die Elemente eines Bahnkörpers
  • Blockabschnitte, Signale, LZB und Indusi
  • den betrieblichen Ablauf des Güter-und Personenverkehrs
  • und sind in der Lage die Leistungsfähigkeit von Bahnanlagen und auf freier Strecke zu ermitteln sowie Bahnanlagen zu entwerfen.
Literatur:

Aktuelle Regelwerke, die zu Beginn der Vorlesung bekannt gegeben werden

Vorleistung:
Infolink:
Bemerkung:
Description:
Learning Targets:
Literature:

Aktuelle Regelwerke, die zu Beginn der Vorlesung bekannt gegeben werden

Pre-Qualifications:
Info Link:
Notice: