Warum Ausbildung an der UDE?

Wer Universität hört, denkt nicht gleich an Ausbildung. Dabei ist eine Universität ein spannender Arbeits- und Lernort, der viele Vorteile für Sie als Auszubildende*n bietet.

Haben Kohle und Stahl das Ruhrgebiet in vergangenen Zeiten geprägt, so ist Wissen der Rohstoff des 21. Jahrhunderts. Eigentlich ist die Universität Duisburg-Essen (UDE) eine Wissensfabrik und unsere Auszubildenden profitieren von Innovationen und Trends, die genau hier entstehen. Kompetente Mitarbeiter*innen in den Fakultäten und zentralen Betriebseinheiten sowie in Technik und Verwaltung tragen Sorge dafür, dass Spitzenleistungen in Forschung und Lehre erbracht werden können. Als Auszubildende*r sind Sie Teil dieses wissenschaftsstützenden Bereichs, ohne den keine Universität funktionieren kann.

Wenn Sie an der UDE Ihre Ausbildung absolvieren, legen Sie den Grundstein für eine vielversprechende Karriere. Auf Sie warten spannende Aufgaben, ein förderndes und forderndes Umfeld aber auch Teamgeist und nicht zuletzt Spaß an der Arbeit. Unsere vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten bieten für jede*n das Passende, egal ob Sie lieber im Labor, in der Werkstatt oder am PC arbeiten möchten. Dabei profitieren Sie von den Leistungen des öffentlichen Dienstes: Ein sicherer Ausbildungsplatz, eine tariflich geregelte Ausbildungsvergütung, 30 Tage Urlaub im Jahr, gute Vereinbarkeit von Arbeit und Freizeit und einiges mehr. Außerdem können Auszubildende die Angebote des Hochschulsports und viele Angebote des internen Fortbildungsprogramms nutzen.

Schauen Sie sich unsere Ausbildungsberufe an und nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wenn Sie Fragen zum Ausbildungsablauf, Bewerbungsverfahren oder Sonstigem haben. Eines ist sicher: Eine Ausbildung an der UDE ist keine Ausbildung wie jede andere.