Aktuelles & Kommunikation: Meldungen

Modernisierung des Gebäudes BA

Neues HMoP-Projekt am Campus Duisburg

von Petra Schmitz, petra.schmitz@uni-due.de | 2015-01-26 11:11:52


Das HMoP-Projekt 10 ist ein Teilprojekt des vom Land NRW finanzierten Hochschulmodernisierungsprogramms (HMoP). Realisiert und koordiniert wird das vom Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW (BLB), dem Eigentümer dieser universitären Liegenschaften.

Ziel des HMoP-Projektes 10 ist eine bautechnische Ertüchtigung und nachhaltige Substanzverbesserung des Bestandsgebäudes BA. Es soll geänderten und modernen Bedürfnissen angepasst werden und neben architektonischen und gestalterischen Aspekten der Beachtung aller geltenden EN- und DIN-Normen und dem aktuellen Stand der Technik Rechnung tragen. Zudem soll das HMoP zur behindertengerechten und barrierefreien Ausstattung der Gebäude beitragen.

Es handelt sich bei den Baumaßnahmen des Projekts nicht um Ausbau- und Erweiterung der vorhandenen Gebäude, sondern um die Modernisierung der durch jahrzehntelange Nutzung in Mitleidenschaft gezogenen Bereiche.

Die Arbeiten im Gebäude BA werden im April 2015 beginnen und im Oktober 2015 beendet sein.

Detaillierte Informationen zum Projekt finden Sie hier: http://www.uni-due.de/verwaltung/hmop/projekt10.php

Wir tun alles technisch und wirtschaftlich Mögliche, um die Beeinträchtigung so gering wie möglich zu halten und hoffen auf Ihr Verständnis. Sollten Sie innerhalb dieser Zeiten Veranstaltungen oder Arbeiten durchführen müssen, die absolute Ruhe erfordern, so teilen Sie uns dies bitte rechtzeitig mit.

Ihr Kontakt im Dezernat Gebäudemanagement: Bastian van Bremen, Tel.: (0203) 379 3175, E-Mail: bastian.van.bremen@uni-due.de