Akademisches Controlling (AC) - Webpräsenz ist noch im Aufbau!

Definition

Das Akademische Controlling „sorgt für die Bereitstellung von Instrumenten (Informationen, Analysen und Prozessbausteinen) zur Unterstützung von Planungs-, Entscheidungs- und Steuerungsprozessen in Wissenschaft und Verwaltung sowie zur Bewertung der daraus resultierenden Ergebnisse.“

 
Quelle: „Das Akademische Controlling an deutschen Hochschulen (AkCont) – Grundlagen, Arbeitsformen, Organisation“; Autoren: F. Ziegele, U. Brandenburg, Y. Hener; CHE Arbeitspapier Nr. 105; April 2008

Organisation

Business Intelligence Administration HISinOne BI

Die Abministration HISinOne BI kümmert sich um die Rollen- und Rechteverwaltung sowie die Dokumentation des Datawarehouse der UDE, bietet Support-Leistungen und Schulungen an.

Akademisches Controlling im engeren Sinne Statistiken & Analysen

Der Bereich "Statistiken & Analysen" liefert Kennzahlen und Informationen für die internen und externen Stakeholder.

Kapazitätsmanagement Kapazität & Auslastung

Das Kapazitätsmanagement ist für die Kapazitäts- und Auslastungsberechnung zuständig und kümmert sich um Zulassungsklagen vor den zuständigen Verwaltungsgerichten.

Mehr erfahren

Team und Aufgaben

Das Akademische Controlling und seine zugehörigen Bereiche verstehen sich als Dienstleister für die internen und externen Stakeholder der Universität Duisburg-Essen und wollen diese, gemäß der genannten Definition, bestmöglich unterstützen.

Wir arbeiten eng vernetzt mit der Hochschulleitung, den anderen Dezernaten der Verwaltung, zentralen Betriebseinheiten wie dem Zentrum für Hochschulqualitätsentwicklung (ZHQE) und dem Zentrum für Informations- und Mediendienste (ZIM) sowie zentralen wissenschaftlichen Einrichtungen, wie z.B. dem Zentrum für Lehrerbildung (ZLB).

Wir liefern statistische Daten und Informationen an unsere Landesstatistikbehörde IT.NRW, engagieren uns in hochschulübergreifenden Gremien und Kooperationsprojekten sowie in der Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW (MKW NRW).

Organigramm des Teams "Akademisches Controlling"

Zur Information

 

Die Webpräsenz des Akademischen Controllings befindet sich - genauso wie das Team - noch im Aufbau!

Es ist geplant, zu den einzelnen Bereichen „Administration HISinOne BI“, „Statistiken und Analysen“ sowie „Kapazitätsmanagement eigene Webseiten mit Informationen und Daten anzubieten.

 

Sollten Sie bereits jetzt Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die nachfolgenden Mitarbeiter*innen:

BI-Administration

Die Rollen- und Rechtevergabe für das Data-Warehouse HISinOne BI erfolgt derzeit noch über Frau Claudia Amel im Dezernat Wirtschaft & Finanzen!

Statistiken & Analysen

Elke Thiele, M.A.

Katrin Lubnau

Kapazitätsmanagement

Grazyna Richter