Mit den Akteuren verschiedener wissenschaftlicher, touristischer und Regierungs- Institutionen in Ecuador besteht seit 2016 ein intensiver Kontakt. Insbesondere mit den beiden Hochschulen Universidad de las Americas (UDLA), Quito und der Universidad Católica Santiago de Guayaquil (UCSG) findet ein stetiger Austausch statt.

Anfang 2018 wurde eine knapp zweiwöchige Exkursion zusammen mit der Hochschule Stralsund durch das zentrale Andenhochland und das Amazonastiefland durchgeführt.

Insbesondere mit der Gemeinde Mindo in der Provinz Pichincha herrscht ein reger Wissenstransfer zum Themenbereich Tourismusgeographie. Für das Wintersemester 2021 ist in Kooperation mit Jose Navarette der  UDLA, Escuela de Hospitalidad y Turismo, Quito eine Vorlesungsreihe zum Thema Tourismusgeographie im Biosphärenreservat Choco Andino für deutsche und ecuadorianische Studierende geplant.

Im Bild: Jose Navarette / Caroline Alice Frey,  Universidad de las Americas (UDLA), Escuela de Hospitalidad y Turismo, Mitte: Astrid Keller, Uni DUE
Lade den Film...

Das Video der Ecuador Exkursion 2018 dauert ca. 9 Minuten. In dem Video werden die Höhepunkte der Fachexkursion wiedergegeben:

Tag 1+2 Quito: Mercado de Santa Clara, Basilica del Voto Nacional,La Virgin del Panecillo, La Ronda, Projekt Sinsoluka, Colorful Ecuador Travels
Tag 3 Cotopaxi: Nationalpark Cotopaxi, inklusive Laguna Limpiopungo - der Umgang mit Tourismus im Schutzgebiet
Tag 4 Quilotoa: Besuch bei einer indigenen Familie im Paramó, Laguna Quilotoa, Tourismusbüro in Chugchilan – die Bedeutung des Gemeindetourismus in ländlich geprägten Gebieten
Tag 5 Banos: Frei wählbares Tourismusprogramm
Tag 6 Otavalo: Besuch des Tier- und Textilmarktes, des giz geförderten Parque Condor und von Peguche Wasi – Herstellung der Textilien für das lokale und globale Big Poncho Business
Tag 7 Geobotanisches Reservat Pululahua, Mitad del Mundo und Museo Inti Nan, BBQ und Karneval in Cumbaya
Tag 8+9 Nationalpark Cuyabeno – der Umgang mit Tourismus im Regenwald
Tag 10 Abreise 

Es wurde von den Master-Studierenden (Tourism Development Strategies) der Hochschule Stralsund (HOST) erstellt. Die Freigabe des Videos für diese Homepage erfolgte durch Prof. Dr. Werner Gronau, Hochschule Stralsund (HOST).

Ansprechpartnerin

Astrid Keller

Portrait Astrid Keller

Diplom-Geographin
Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Raum SR 007
Telefon +49 201 183 4332

E-Mail

Homepage