Cunst - Curricula nachhaltig stärken

Herzlich willkommen!

 

Fortsetzung der Werkstatt „Lehre konkret“ ab Winter 2015

Die Werkstatt „Lehre konkret“ des QV-Projektes Cunst wird ab Winter 2015 für weitere 18 Monate in einem eigenen Projekt fortgesetzt. Die QV-Kommission hat einen entsprechenden Antrag bewilligt.
Im Projekt Lehre konkret entwickeln Lehrende fakultätsübergreifend in themenspezifischen Arbeitsgruppen innovative Lehrideen und setzen diese in konkrete Lehrveranstaltungen um. In diesen moderierten „Räumen“ des kollegialen Erfahrungs- und Wissensaustauschs wird die Vielfalt guter Lehre an der UDE in ihrer fachkulturellen Unterschiedlichkeit sichtbar und nach dem Prinzip „aus der Praxis für die Praxis“ für und mit Kolleg_innen nutzbar gemacht. Ziel ist es, den Pool guter Lehrpraxis an der UDE weiter auszubauen. 
Die beantragten Mittel werden eingesetzt für eine punktuelle Lehrverpflichtungsreduktion durch Lehrauftrags- oder Sachmittel, die Moderation der Arbeitsgruppentreffen durch einschlägig ausgewiesene Expert_innen und die Dokumentation der Lehrideen in einem weiteren Sammelband „Neu gedacht und neu gemacht: Lehrideen aus der Universität Duisburg Essen“.
Projektstart und Möglichkeiten der Teilnahme werden noch bekannt gegeben.

Cunst schafft Raum für Ihre Ideen