Die kleine Form

Sommersemester 2007

Prof. Dr. Karen Ann Shire

Soziologie Gesellschaftsvergleich am Beispiel von Japan und Deutschland

Prof. Dr. Max Fuchs

Bildungswissenschaft Kultur und Bildung in internationaler Perspektive

Prof. Dr. Jochen Hippler

Politikwissenschaft Wie religiös ist der internationale Terrorismus im Nahen und Mittleren Osten?

Dr. Bruno Lix

Zentrum f. Informations- u. Mediendienste Kommunikation in weltweiten Netzen: Befreiung und Bedrohung

Prof. Dr. Lothar Zechlin

Rektorat Paradoxien im Hochschulmanagement

Prof. Dr. Barbara Schmitz

kath. Theologie Prophetische Konstellationen - Politische Konfrontationen. Lektüren in den Königsbüchern

  • 13. Juni 2007
  • Der Vortrag ist z. Zt. nicht verfügbar

Blick über den Zaun.
Was forschen die anderen?

Studium und Lehre bewegen sich in einem hoch spezialisierten Raum. Doch es lohnt sogar für das eigene Fach, zu sehen wie es die anderen machen. DIE KLEINE FORM bietet einen pointierten und auch kurzweiligen Einblick in die Fragen und Methoden der Disziplinen, die in Duisburg und in Essen gelehrt werden. Im Bibliothekssaal am Campus Essen berichtet vierzehntäglich mittwochs in der Mittagszeit von 13.15 Uhr bis 14.00 Uhr jeweils ein/e Fachvertreter/in aus ihrem/seinem aktuellen Forschungsgebiet.Es findet sich dabei auch Gelegenheit für Gespräche und Diskussionen in ungezwungener Form bei einem Kaffee. Zeitgleich werden die Vorträge über das Internet gestreamt und stehen danach On Demand zur Verfügung.