Die kleine Form

Wintersemester 2004/05

Prof. Dr. Frank-Dieter Dorloff

Standards - die neue Sprache für das E-business? Eine Analyse aus Sicht der Wirtschaftsinformatik

Prof. Dr. Hubertus Lutterbach

Zwischen anonymer Bestattung und Hundefriedhof. Vom Anteil der Toten am Leben

Prof. Dr. Georg Peez

Die Kinderzeichnung

Prof. Dr. Jo Reichertz

Macht Sport Spaß - Geld. Die frohe Botschaft der Olympischen Spiele

Prof. Dr. Jörg Schönharting

Hat der öffentliche Verkehr noch Zukunft?

Prof. Dr. Hans Grosse-Wilde

"Ligand-Rezeptor"-Beziehungen in der Immunologie

Prof. Dr. Robert Graham

Bose-Einstein Kondensate: Laserwellen als Materie

Blick über den Zaun.
Was forschen die anderen?

Studium und Lehre bewegen sich in einem hoch spezialisierten Raum. Doch es lohnt sogar für das eigene Fach, zu sehen wie es die anderen machen. DIE KLEINE FORM bietet einen pointierten und auch kurzweiligen Einblick in die Fragen und Methoden der Disziplinen, die in Duisburg und in Essen gelehrt werden. Im Bibliothekssaal am Campus Essen berichtet vierzehntäglich mittwochs in der Mittagszeit von 13.15 Uhr bis 14.00 Uhr jeweils ein/e Fachvertreter/in aus ihrem/seinem aktuellen Forschungsgebiet.Es findet sich dabei auch Gelegenheit für Gespräche und Diskussionen in ungezwungener Form bei einem Kaffee. Zeitgleich werden die Vorträge über das Internet gestreamt und stehen danach On Demand zur Verfügung.