HISinOne

UDE als Pilothochschule

Die UDE ist als Pilothochschule aktiv an der Entwicklung von HISinOne beteiligt.

Ziel des Projektes ist eine Unterstützung des Bologna Prozesses durch eine moderne IT-Lösung. Dazu werden die bisher im Hochschulmanagement eingesetzten HIS Produkte, mit denen die Prozesse des Student-Lifecycle inklusive des Zulassungsprozesses und der Alumniverwaltung (ZUL, SOS, POS, LSF, ALU) abgebildet werden, in einem neuen HISinOne Portal integriert. In Kooperation mit der HIS GmbH wird eine neue Softwarelösung mit benutzerfreundlichen Web-Oberflächen entwickelt.

Näheres zu HISinOne finden Sie unter http://www.hisinone.de

Aktuell vom ZIM begleitete Arbeitspakete im Kontext von HISinOne

  • Umstellung der Software für die Studierendenverwaltung von HIS SOS auf HISinOne
    Projektleitung: CM-Projekt
    Ansprechpartner im ZIM: Dr. Daniel Biella
  • Umstellung eines zentralen Systems zur Alumniverwaltung auf HISinOne
    Projektleitung: CM-Projekt
    Ansprechpartner im ZIM: Dr. Daniel Biella

Vom ZIM mitentwickelte Projekte

Im Rahmen der Pilotierung von HISinOne Pilothochschule hat die UDE folgende Projekte realisiert:

  • Pilotierung Bewerbung – Zulassung mit HISinOne
    Projektleiter: Dr. Daniel Biella (ZIM)


    Die Online-Bewerbung ist seit dem 08.12.2009 möglich. 
Informationen finden Sie unter 'Online Bewerbung mit HISinOne'. Die technische Pilotierung wurde nach der Beendigung der erfolgreichen Durchführung der zweiten Bewerbungsphase im Sommer 2010 erfolgreich beendet und in den Regelbetrieb überführt.

  • Finanzbuchhaltung  - OpenBravo

    Projektleiter: Karl-Heinz Petry (Dez.6), operativ Danny Wagener (Dez. 6)
    Ansprechpartner im ZIM: Marlies Winterstein.

    Das Projekt wurde beendet

  • Prüfungsverwaltung für Studierende des neuen Lehramts
    Projektleitung: CM-Projekt
    Ansprechpartner im ZIM: Shahab Azhdari.

    Die Prüfungsverwaltung für Studierende des neuen Lehramts wurde am 31.10.2011 erfolgreich pilotiert.