E-Mails, Kontakte und Kalender auf dem iPhone

Mit Ihrem iPhone können Sie sich Ihre E-Mails jederzeit genauso ansehen wie auf Ihrem Computer. Die Anhänge werden dank der Unterstützung der Formate PDF, JPEG und Microsoft Word, Excel und PowerPoint so angezeigt, wie sie erstellt wurden. Auch Kontakte und Kalender können Sie mit dem iPhone pflegen.

Dazu müssen Sie das iPhone konfigurieren.

Erste Schritte

  • Aktivierung
    Nachdem Sie die SIM Karte eingelegt haben, müssen Sie das iPhone mit dem beiligendem USB-Kabel an einen PC oder Mac mit iTunes anschließen und über iTunes einmalig aktivieren (Die Apple ID ist dazu nicht erforderlich! Die Aktivierung wird auf dem Display angezeigt.).

  • Netzwerk
    Das iPhone ist mit folgenden Grundeinstellungen vorkonfiguriert:
    3G aktivieren: an
    Daten-Roaming: aus
    Bluetooth (Nur bei Bedarf an, z.B. Freisprecheinrichtung, Headset, etc.), sonst: aus 
    Ortungdienste: an
    Autom. Sperre: 1 Minute

  • Datenabgleich
    Push: aus
    Manuell

  • E-Mail und Groupware
    Hier finden Sie Hilfestellungen zur Konfiguration Ihres UDE E-Mail Kontos.
  • WLAN über eduroam
    Sie können auch mit Ihren iPhone einfach über eduroam das WLAN nutzen.