Die UDE besitzt eine Mehrfachlizenz für das Finite-Element-Programm Abaqus, das zur Lösung komplexer linearer und nichtlinearer Probleme eingesetzt werden kann. 

Eine kostenpflichtige Beteiligung an dieser Lizenz ist jederzeit möglich.