Sophos Update für Macintosh

Für Macintosh-Rechner hat Sophos folgendes Verfahren zur Verfügung gestellt, das im Rahmen der Dokumentation zum Sophos Enterprise Manager auf der Seite 48 kurz beschrieben wird.

Unter den Sophos Einstellungen ändern Sie anschliessend, dass Auto Update sich auf unseren entsprechenden Webserver anstatt mit einem Netzwerkordner verbindet. Hier geben Sie dann bitte den folgenden Pfad an: http://sophos.uni-due.de/unixinst/ESCOSX/

 
Benutzername (uniduesophos) und Kennwort (sophos1unidue) sind nur erforderlich, wenn Sie ausserhalb der Netzwerkdomäne der UDE auf diesen Webserver zugreifen wollen, also z.B. in der Regel bei Nutzung am privaten Arbeitsplatz. Sie dürfen nur von Mitgliedern der Hochschule verwendet und nicht an Unbefugte weitergegeben werden.
 

Sophos Mac-neu