Die Installation wurde unter Mac OS X durchgeführt und erfordert Administrator-Freigabe. Sie brauchen keine zusätzliche Software installieren.

WLAN einrichten

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste in der Taskleiste auf das Symbol der Airport-Karte.
  • Klicken Sie auf Airport aktivieren.
  • Klicken Sie nochmals mit der rechten Maustaste in der Taskleiste auf das Symbol der Airport-Karte.
  • Wählen Sie das Funknetz eduroam.

  • Es öffnet sich das Fenster 'Airport'.
    Mitglieder der UDE tragen folgende Daten ein:
    Benutzername: <Unikennung>@uni-due.de
    Passwort: Passwort der Unikennung

    Gäste tragen dort bitte Benutzernamen/Passwort Ihrer Hochschule ein.
    Das Feld '802.1X-Konfiguration' bleibt auf Automatisch stehen. Bestätigen Sie mit OK.

  • Im Fenster 'Zertifikat überprüfen' klicken Sie auf Zertifikat einblenden.

  • In der dann erscheinenden Liste muss das Zertifikat Deutsche Telekom Root CA 2 erscheinen.
    Sollte das Wurzel-Zertifikat der Telekom nicht in der Liste erscheinen, brechen Sie die Installation an dieser Stelle ab. Installieren Sie zuerst das Zertifikat manuell. Beginnen Sie danach erneut mit der Konfiguration.

Einrichtung für Studierende der FOM

Studierende der FOM geben als Benutzernamen Ihre Matrikelnummer ein.

Passwort ist das Passwort, womit Sie auch auf ihren FOM Account zugreifen.

Anmeldedomäne ist: bcw-gruppe.de

Achtung:
Ab Mac OS X 10.7 (Lion) müssen Sie zunächst eine .mobileconfig Datei laden. Erst dann kann ein 802.1X Profil angelegt werden, über dass SecureW2 konfiguriert werden kann.