Konfiguration von eduroam auf Symbian Geräten

Diese Anleitung wurde anhand eines Nokia E61 Smartphones mit dem Betriebssystem S60 3rd Edition erstellt.

WLAN einrichten

  • Dücken Sie die 'Menü'-Taste und wählen dort 'System' -> 'Einstell.'.
  • Im Menü 'Einstell.' gehen Sie auf 'Verbindung' -> 'Zugangspunkte'.

  • Wählen Sie 'Optionen' -> 'Neuer Zugangspunkt' -> 'Standardeinstellung' und bestätigen Sie mit 'Wählen'.
  • Wählen Sie 'Verbindungsname' und drücken den Joy Stick. Geben Sie  'eduroam' ein. Anschließend mit 'ok' bestätigen.
    Wählen Sie 'Datenträger' -> 'Wireless Lan' und bestätigen Sie mit 'ok'.
  • Wählen Sie 'WLAN-Netzwerkname' -> 'Namensuche' -> 'eduroam' -> 'WLAN-Sich.-eint.'
  • Wählen Sie 'EAP Plug-in-Einstell.' und drücken den Joy Stick.
  • Wählen Sie 'EAP-PEAP' und gehen dort auf 'Optionen'. Hier klicken Sie auf 'Aktivieren'.
    Wählen Sie nochmals 'Optionen' und klicken so oft auf 'Priorität erhöhen', bis dieser Eintrag in der Liste ganz oben steht.Wählen Sie dann jeweils alle anderen Einträge der Liste aus und deaktivieren diese.
  • Wählen Sie 'EAP-PEAP' und gehen dort nun auf 'Wählen' -> 'Konfigurieren'.
  • Wählen Sie 'CA-Zertifikat' und drücken den Joy Stick.
    Wählen Sie 'Deutsche Telekom Root Zertifikat' und drücken den Joy Stick.
    Wählen Sie 'Verw.Benutzername' -> 'Benutzerkonfiguriert'.
    Geben Sie bei 'Benutzername' Ihre Unikennung ein und bestätigen mit 'OK'.
  • Wählen Sie 'Verwendeter Realm' -> 'Benutzerkonfiguriert'
    Wählen Sie 'Realm' und gehen dort auf 'Optionen' -> 'Ändern'.
    Als 'Realm' geben Sie 'uni-duisburg-essen.de' ein. 
  • Bewegen Sie den Joystick nach rechts und wählen 'EAP' -> 'EAP-MSCHAPv2' -> 'Optionen'. Klicken so oft auf 'Priorität erhöhen', bis dieser Eintrag in der Liste ganz oben steht.Wählen Sie dann jeweils alle anderen Einträge der Liste aus und deaktivieren diese.
  • Wählen Sie wieder 'EAP-MSCHAPv2' und gehen dort nun auf 'Wählen' -> 'Konfigurieren'.
  • Wählen Sie 'Benutzername' und drücken den Joystick.
    Geben Sie Ihre Unikennung ein und bestätigen mit 'OK'.
  • Wählen Sie 'Passwort' und geben das zur Unikennung gehörende Passwort ein.
  • Wählen Sie solnage 'Zurück', bis Sie sich im Menü 'Einstellungen' befinden und wählen dort 'Schließen'.

Die Verbindung sieht dann im Smartphone wie folgt aus:

Verbindungsname:  eduroam
Datenträger:  Wireless LAN
WLAN-Netzname:  eduroam
Netzstatus:  Öffentlich
WLAN-Netzmodus:  Infrastruktur
WLAN-Sich.-modus:  WPA/WPA2
WLAN-Sich.-einst.:
WPA/WPA2:  EAP
EAP Plug-In-Einstell.:  1.EAP-PEAP (alle anderen deaktiviert)
Einstellungen:
Persönliches Zertifikat:  nicht definiert
Behördliches Zertifikat:  Deutsche Telekom Root CA 2
Verwend. Benutz.-name: Benutzerdefiniert
Benutzername: <UDE-Unikennung>
Verwendetes Gebiet: Benutzerdefiniert
Gebiet: uni-duisburg-essen.de
PEAPv0 erlauben: Ja
PEAPv1 erlauben: Ja
PEAPv2 erlauben: Ja
EAPs:  1.EAPMSCHAPv2 (alle anderen deaktiviert)
Benuzername: <UDE-Unikennung>
Passwort abfragen: Nein (bei Ja, wird bei jedem
Verbindungsaufbau nach dem Kennwort gefragt)

Passwort: <Kennwort>
Nur-WPA2-Modus: Aus
Startseite: Keine

 

Sie können nun problemlos jederzeit sicher auf den Campi der Uni Duisburg-Essen, sowie an eduroam-Partneruniversitäten online gehen, ohne sich per Browser authentifizieren zu müssen.