Aufgabe 11.4   Abkühlung von Tee

 

In einem Glas befindet sich heißer Tee mit einer Temperatur von 90° C. Die Raumtemperatur beträgt 20° C, und der Tee kühlt sich langsam ab. Die Differenz zwischen Tee- und Raum­temperatur nimmt jede Minute um 10 % des vorigen Wertes ab.

 

1.       Beschreibe den Prozess des Abkühlens in einem Funktionsterm .

2.       Wie heiß ist der Tee nach 5 Minuten ?

3.       Man kann den Tee trinken, wenn er etwa 30° C heiß ist.
Wie lange muss man warten, bis man den Tee trinken kann ?

4.       Wann ist die Temperatur nur noch halb so groß wie zu Beginn ?

5.       In England gibt man zum Tee noch eine bestimmte Menge Milch hinzu. Dies dient zum einen der Veränderung des Geschmacks, zum anderen beschleunigt man damit den Abkühlungsprozess.
Aus dem Blickwinkel, den Abkühlungsprozess zu beschleunigen: Sollte man die Milch zu Beginn oder gegen Ende des Abkühlungsprozesses hinzufügen ?  Begründe !

 

Lösungsvorschläge               Aufgabe als WORD-Dokument                         Kommentare, Erfahrungen, Verbesserungen

zurück zur Aufgabenübersicht