Universität Duisburg-Essen, Institut für Evangelische Theologie 

[ Home | Aktuelles | Sekretariat | Studiengänge | Bereiche | Lehrveranstaltungen | Lehrpersonen   | Prüfungen ]

Schart, Aaron, Stand: 2007-05-07

Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2005
(Stand: 22.05.2005)

(Vorlesungsbeginn: 11.04.2005; Vorlesungsende: 22.07.2005; Pfingstferien: 17.05.2005)

Verwendete Kürzel:
PwU = Lehramt Primarstufe (weiteres Unterrichtsfach); PS = Lehramt Primarstufe (Schwerpunkt); SI =  Sekundarstufe 1, SII = Sekundarstufe II
PV = Pflichtveranstaltung; WP = Wahlpflichtveranstaltung;  n.V. = nach Vereinbarung; Block = Blockveranstaltung
G = Grundstudium; H = Hauptstudium;  Pros = Proseminar; Sem = Seminar; Vorl = Vorlesung;  wissA = Anleitung zu wissenschaftlichem Arbeiten; Kol = Kolloquium

Achtung! Die Veranstaltungen finden sowohl in Essen als auch in Duisburg statt. Veranstaltungen in Duisburg sind grau unterlegt!

Das kommentierte Vorlesungsverzeichnis als Word-Datei    /   Anmeldeformular für Veranstaltungen

Wissenschaftliches Arbeiten

W G wissA           Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten    Di 8-10 R12 T04 E87 Butke
Reinwald
Spalink

Bereich: Biblische Theologie (Altes und Neues Testament) (PwU = Bereich A.1-2; PS + SI = Bereich A; SII = Bereich A-B)

Pflicht Studium Typ 2005
sose
Nr. 01 5200 Bereich
PwU
Bereich
PS/SI
Bereich
SII
Modul
Kürzel

Thema

Raum Zeit Dozent
PV G Pros 001 252 A.1 A.1-2 A.1-2 M2-AT Grundwissen AT R12 V05 D81 Di 12-14 Schart
PV G Pros 002 502 A.1-2 A.1-4 A/B M3-AT Prophetie R12 T04 E87 Mi 10-12 Schart
PV G Vorl 003 508 A.2 A.3-4 B.1-2 M5-NT Neues Testament und Judentum R12 V05 D20 Mo 10-12 Wengst
WP G/H Vorl 004 250 A.2 A.3-4 B.1-2 M2-BK Bibelkunde R11 T03 C59 Di 10-12 Schart
WP G/H Sem 005 254 A.2 A.3-4 B.1-2 M1-NT Jesus und seine Jünger - Soziologie der Jesusbewegung R11 T03 C65 Di 14-16 Büllesbach
WP G/H Sem 006 510 A.2 A.3-4 B.1-2 M3-NT Paulus R12 R05 A84 Mo 12-14 Wengst
WP G/H Sem 007 256 A.1 A.1-2 A.1-2 M2-NT Petrus in der frühchristlichen Überlieferung - Historie und Deutung R12 R04 A59 Di 16-18 Büllesbach
WP G/H Sem 008 504 A.1 A.1-2 A.1-2 M5-AT Die Umwelt des AT R12 T04 F07 Block Schart
WP G/H Sem 009 512 B.3 D.3 M4-AT Die Bibel ins Spiel bringen - kreative Elemente der Bibelauslegung ESG Essen Block Strecker
WP H wissA 010 506 A.1-2 A.1-4 A-B   Ausgewählte Themen der Biblischen Theologie R12 T04 F07 n.V. Schart

Bereich Historische Theologie (PwU = Bereich A.3; PS + S1 = Bereich B; SII = Bereich C)

PV G Vorl 011 258 A.3 B.1-2 C.1-2 M2-HT Kirchliche Zeitgeschichte R12 R07 A69 Do 8-10 Stöve
WP G Pros 012 260 A.3 B.1-2 C.1-2 M1-HT Kirchliche Zeitgeschichte. Einführung in methodische Fertigkeiten R11 V03 H54 Do 10-12 Stöve
WP H Sem 013 522 A.3 B.1-2   M5-HT Der Islam - Religion, Kultur, Politik R11 T05 C59 Mi 8-10 Neu
WP G/H Sem 014 524 A.3 B.1-2 M4-HT Monotheismus, Polytheismus und säkularer Humanismus als Themen im Religionsunterricht R12 T04 F14 Block Schultze
WP G/H Sem 015 526 A.3 B.1-3   M5-HT Der Orient und wir - Beispiele während der Shoah R12 T04 F14 Block Schultze
WP G/H Sem 016   A.3 B.1-2 C.1-2 M5-HT Wie es sich christelt, so jüdelt es sich verschoben auf WS 05/06   Stöve
WP H Sem 017 514 A.3 B.1-2 C.1-2 M3-HT 15 Namen origineller, innovativer Köpfe und Querdenker R11 V03 H54 Mi 16-18 Stöve
WP H Sem 018 520 A.3 B.1-2 C.1   Repititorium zur Kirchengeschichte - Latein erforderlich R12 T04 E87 Di  18-20 Stöve
WP H Sem 019 518 A.3 B.1-2 C.1-2 Repititorium zur Kirchengeschichte ohne Lateinkenntnisse R12 T04 E87 Mi 18-20 Stöve
WP G/H Sem 020 528   B.3 C.4 M5-HT Der Hinduismus in Geschichte und Gegenwart LC 140 Do 16-18 Loth

Bereich Systematische Theologie (PWU = Bereich A.4-5; PS + S1 = Bereich C; SII = Bereich D)

PV G Pros 020 262 A.4 C.1-2 D.2 M1-ST Einführung in die Systematische Theologie R09 T07 D33 Di 16 -18 Schulz
WP G/H Sem 021 534 A.4 C.1 D.1 M4-ST Ethische Themenfelder im Religionsunterricht R09 T07 D33 Do 10-12 Schulz
WP G/H Sem 022 532 A.4 C.2 D.1-2 M3-ST Über die Sünde R11 T06 C59 Di 14-16 Schulz
WP G/H Vorl 023 264 A.4 C.1-2 D.1-2 M2-ST Grundlagen der theologischen Ethik R12 T04 F14 Mi 8.30-10 Schulz
WP H Sem 024 558 A.4 C.1 D.1 M3-ST Kolloquium zu laufenden Dissertationsvorhaben und aktuellen Forschungsprojekten R12 T04 F14 Mi 18-20 Schulz
Miggelbrink
WP H Kol 025 560 A.4-5 C.1-4 D.1-5   Examenskolloquium Systematische Theologie R12 R05 B28 Mi 12-13 Schulz
WP G/H Vorl 026 530 A4-5 B.1-2 C.1-2 M3-ST Evangelische Theologie in der Reformationszeit R12 S03 H20 Do 10-12 Ebert
WP G/H Pros 027 266 A4-5 C.1 D.1 M2-ST Religion und Gesellschaft R12 V02 D20 Do 14-16 Ebert
WP H Sem 028 536 A.4 C.1 D.1 M3-ST Erzählend sich erinnern. Grundzüge einer theologischen Hermeneutik R12 R06 A79 Mo 14-16 Ebert
WP H Sem 029 538   B.2-3 C4 M5-ST Das Wesen des Judentums (Leo Baeck) R12 T04 F14 Mo 16-18 Ebert
WP G/H Vorl 030   A4-5 C.1-2 D.1-2 M2-ST Evangelische Theologie in der Reformationszeit LB 335 Di 14-16 Ebert
WP H Kol 031   A4-5 C.1-4 D.1-5   Themen der Theologie LC 015 Di 16-20 Ebert
WP G/H Sem 032   D.4 C.1 D.1 M5-ST Experimentum Mundi - Die Religionsphilosophie von Ernst Bloch LK 063 Fr 14-16 Anton

Bereich Religionspädagogik (PWU = Bereich B; PS + S1 = Bereich D; SII = Bereich E)

PV G Sem 033 270 B.1-3 D.1-4 E1-2 M1-RP Einführung in die Religionspädagogik, Kurs A R12 T04 F14 Do 12-14 Siemann
PV G Sem 034 272 B.1-3 D.1-4 E1-2 M1-RP Einführung in die Religionspädagogik, Kurs B R12 T04 F14 Do 14-16 Siemann
WP G/H Pros. 035 268 B.1-3 D.1-3 E1-4 M1-RP Elementares religiöses Lernen im Religionsunterricht R09 S02 B03 Mi 12-14 Knauth
WP H Sem 036 544 B.1-3 D.1-3 M4-RP Planung und Vorbereitung von Religionsunterricht (alle Schultypen) R12 T04 F14 Mi 10-12 Siemann
PV G/H Sem 037 542 B.2 D.2 M3-RP Seelsorge als Herausforderung für Lehrer/Innen R12 T04 F14 Do 10-12 Siemann
WP G/H Vorl 038 029 B.1 D.1 E.2

M2-RP

Religionsunterricht in der Pluralität R12 R05 A69 Mi 14-16 Knauth
WP G/H Sem 039 540 B.1-4 D.1-4 E.1-4 M3-RP "Angst" als Thema des Religionsunterrichtes R12 T04 F14 Do 16-18 Ebert
WP H Sem 040 546 B.3 D.3 E.4 M4-RP Medieneinsatz im Religionsunterricht Bockmühle Block Bell
W H KO 041 548 B.1-3 D.1-3 E1-4 Examenskolloquium (alle Schultypen) R12 T04 F14 Mi 12-14 Siemann
WP H Sem 042 556 B.3 D.3 E.4 M4-RP Praxisprojekt Kontaktstunde R12 T04 E87 Do 14-16 Gottwald
PV H Sem 043 501 B.3 D.3 M4-RP Schulpraktische Studien Primarstufe Hövelschule Mi 8:10-9:40 Wengenroth
PV H Sem 044 503 B.3 D.3 M4-RP Einführung in die Fachdidaktik Evang. Theologie für die Primarstufe Hövelschule Di 13-15 Wengenroth
PV H Sem 045 554 B.3 D.3   M4-RP Schulpraktische Studien für die Sekundarstufe I u. II Bockmühle   Bell
WP G/H Sem 046     D.3 E.4 M3-RP Essen und Trinken in den Religionen. Interreligiöse Lernprozesse LB 335 Di 10-12 Heinrich/Rickers

Sprachkurse

a) Latein

Es wird auf das Angebot des Fachs Kulturgeschichte des Griechischen und Lateinischen verwiesen.

b) Griechisch

Es wird auf das Angebot des Fachs Kulturgeschichte des Griechischen und Lateinischen verwiesen.

c) Hebräisch und Aramäisch

Es wird auf das Angebot der Katholischen Theologie und der Ruhr-Universität Bochum verwiesen.